Regelmäßige Spieler werden sich mit dem spannenden Kick identifizieren, den wir fühlen, wenn wir einem Live Baccarat-Tisch beitreten. Wir sehen den Dealer an und denken über eine Gewinnmethode nach, die wir in die Tat umsetzen könnten.

Wir sind uns darüber bewusst, dass nicht jedes einzelne Ergebnis, auf das wir setzen, gewinnen kann, also wissen wir instinktiv, dass wir eine Baccarat-Strategie benutzen müssen, die uns die bestmögliche Chance eröffnet, wenn wir versuchen, mehr zu gewinnen als zu verlieren.

Die Kunst, ein Baccarat-Spiel zu gewinnen, läuft darauf hinaus, unsere Wettentscheidungen mit dem Verlauf des sich entwickelnden 'Schlittentrends' in Einklang zu bringen.

Zuerst müssen wir uns mit den vier wichtigsten Schlittentrends vertraut machen. Dann entscheiden wir, wann es an der Zeit ist, einen der beiden profitabelsten Schlittentrends dieser vier umzusetzen. Abschließend müssen wir die Einsatzrunde beginnen. Sofern korrekt ausgeführt, wird stetiger Erfolg beim Baccarat erreichbarer.

Einen Baccarat-Schlitten früh zu lesen, um die Wahrscheinlichkeit seiner Trendart zu bestimmen, wird Ihnen einen Gewinnvorteil einbringen. Wie Sie sehen werden, ist es relativ einfach, einen dominanten Schlittentrend vorherzusagen. Sie werden jedoch stets nur basierend auf vorherigen Ergebnissen während ein Schlitten sich entwickelt vorhersagen können, wie ein Schlittentrend insgesamt enden wird.

In einem schnellen Live Baccarat-Spiel wird ein entstehendes Muster Ihnen eine Idee über die Wahrscheinlichkeiten geben, ob ein Schlitten eine starke Zickzack-Serie, starke Bankier- und/oder Spielerserien oder eine der anderen beiden Trendarten beinhaltet. Obwohl die Mikroanalyse irreführend sein kann, erlauben Sie es der Unsicherheit nicht, Sie abzuschrecken. 

Hier sind die häufigsten Arten von Schlittentrends, wie auf den Scoreboards der Main Road oder der Big Road gesehen. Ich bevorzuge es, dieses Layout zu betrachten, da die Ergebnisse in einem logischen Format dargestellt werden, das es einfach macht, Muster zu erkennen, die sich zu Trends entwickeln.

TREND #1: DIE ZICKZACKIGE ZONE

Beachten Sie im folgenden Schlittentrendbeispiel, das ich die „ZICKZACKIGE ZONE” nenne, dass die Ergebnisse hauptsächlich im Zickzack verlaufen. Zickzacks sind Chops oder Änderungen zwischen Bankiers und Spielern. Die Zickzack Zone besteht aus den Ergebnissen der ersten und zweiten Linie.

Diese Ergebnisse brechen nur gelegentlich aus der Zickzack Zone aus, wobei sie Bankier- oder Spielerserien formen. Da diese aber nicht andauern, dominiert die Zickzack Zone.

Baccarat-Zickzacks

TREND #2: DIE BANKIER- UND SPIELERSERIEN

Im nächsten, dem B/S-Serien-Schlittentrendbeispiel, sind die Ergebnisse hauptsächlich Serien von Bankiers und Spielern. Meiner Meinung nach beginnen Serien erst wirklich ab der dritten Linie aufwärts. Sie sehen, dass, obwohl die erste und zweite Linie Ergebnisse darstellen, dies normalerweise eine kurzzeitige Erscheinung ist, da es eine starke, sich abwechselnde vertikale Präsenz der Serien von Bankier und Spielern gibt.

Das bedeutet, dass die ersten und zweiten Linien auf dem Scoreboard nur ausgefüllt werden, wenn Ergebnisse wechseln, etwa von Bankier- zu Spielerserien und umgekehrt. Nur gelegentlich weist das Muster dieses Schlittens eine Zickzack Zonen-Serie auf, ohne dass Ausbrüche von Spieler- oder Bankierserien auftreten. Daher sind diese winzigen Ausbrüche der Zickzack Zone kurzlebige Erscheinungen, die ignoriert werden können, da Spieler- und Bankierserien dominieren.

Baccarat-serien

Ich habe erklärt, wie man zwei der wichtigsten Baccarat-Schlittentrends identifizieren kann, aber es ist gleichermaßen wichtig, daran zu denken, dass Sie nicht immer in der Lage sein werden, vorherzusagen, in welchem Trend ein Schlitten enden wird.

Diese Ungewissheit ist es, die Einfluss auf Ihre Wettentscheidungen haben wird. Die Formationen von Schlittenergebnissen können sich komplett verschieben – von starken ZICKZACK Mustern in einer Phase des Schlittens hin zu einem starken SERIEN Muster von Bankier und Spielern in einer anderen. 

TREND #3: DAS TRENDWECHSELVERFAHREN

Wenn Sie erleben, was ich das TRENDWECHSELVERFAHREN nenne, ist dies eine Attacke auf die Schlussfolgerung, die Sie aus Ihrer Analyse gezogen hätten. Sie sollten allerdings verstehen, dass es beim Wetten im Baccarat zum Gewinn von Chips dazugehört, das Leben zu nehmen, wie es ist. Sie können nicht immer richtig liegen.

Geldmanagement wird Ihnen dabei helfen, den Unsicherheiten, die das Spiel mit sich bringt, zu widerstehen, und somit Ihr Guthaben zu schützen. Oder Sie können sich in der Hoffnung, einen Trend zu identifizieren, der lange genug vorteilhaft bleibt, damit Ihre Gewinne sich erhöhen, dazu entscheiden, die Baccarat-Tische zu wechseln, besonders wenn Sie während einer so erfolgreichen Periode Ihre Einsätze erhöhen.

Das folgende Schlittentrendbeispiel zeigt, wie ein typischer Schlitten für ein Trendwechselverfahren aussieht:

baccarat-trendumstellungsbehandlung

TREND #4: DER SCHWEBENDE ZUSTAND

Den letzten Schlittentyp, den ich Ihnen zeigen möchte, nenne ich den SCHWEBENDEN ZUSTAND. Wie Sie sehen können, weisen die Ergebnisse, die sich gebildet haben, darauf hin, dass das Schlittenmuster sich nicht entscheiden kann, und daher gibt es keinen Trendausbruch. Diese Art schwebender Schlitten begünstigt weder die Dominanz von Zickzacks noch die von Bankier- und/oder Spielerserien. Jedoch ist sie an und für sich trotzdem ein Trend.

Ich glaube allerdings, dass es schwierig ist, von dieser Art Baccarat-Schlitten zu profitieren. Die beste Art der Defensive, um Ihr Guthaben zu schützen, ist meiner Meinung nach die Einbindung von Stop Losses in Ihr Spiel. Sie könnten es auch aussitzen und auf den Beginn eines neuen Schlittens warten oder einfach die Baccarat-Tische wechseln.

Baccarat Schwebezustand

ZUSAMMENFASSUNG

Lassen Sie uns also zusammenfassen. Wir haben die folgenden vier Schlittentypen betrachtet.

  1. Die ZICKZACKIGE Zone
  2. Die BANKIER- und SPIELERSERIEN
  3. Das TRENDWECHSELVERFAHREN 
  4. Den SCHWEBENDEN ZUSTAND

Indem Sie sich bei Ihrem 888 Casino-Konto anmelden, können Sie sich mit diesen Schlittentypen vertraut machen. Sehen Sie sich einfach ein paar Live Baccarat-Spiele in Aktion an. Des Weiteren können Sie ebenfalls Schlitten studieren, die beinahe durchgespielt sind. (bevor die Daten verschwinden) Wie viele Schlittentypen können Sie identifizieren?

Implementierung:

Um Ihre Gewinnchancen zu erhöhen, müssen Sie nach einem der „ersten beiden Baccarat-Schlittentypen” Ausschau halten, damit Sie diesen Trends folgen können.

Bevor Sie anfangen zu spielen, sollten Sie sichergehen, dass ein Trend eingesetzt hat. Sobald Sie denken, dass dies der Fall ist, platzieren Sie Ihre Einsätze und folgen Sie den Regeln des Trends, den Sie identifiziert haben.

Wenn Sie beispielsweise erkannt haben, dass der Schlitten im dominanten Trend einer Zickzack Zone enden kann, setzen Sie immer „umgekehrt” oder gegen das letzte Ergebnis. Wenn also „Spieler” das letzte Ergebnis ist (und das Muster Sie darüber in Kenntnis setzt, dass der Trend noch immer in der Zickzack Zone ist), muss Ihre nächste Wette „Bankier” sein. Wetten Sie weiterhin umgekehrt, wenn Sie verlieren – bis zu einem Stop Loss von 2x – und nehmen Sie dann eine Neubewertung vor. Wenn Sie also erneut verlieren – hören Sie auf.

Wenn Sie erkannt haben, dass der Trend als Bankier- und/oder Spielerserien-Schlitten enden kann, setzen Sie darauf, dass das letzte Ergebnis sich wiederholt. Wenn also „Spieler” das letzte Ergebnis ist (und das Muster Sie darüber in Kenntnis setzt, dass der Trend noch immer Spieler-/Bankierserie ist), muss Ihre nächste Wette „Spieler” sein.

Wenn das nächste Ergebnis Bankier ist, (eine Änderung trat auf) was zu einem Verlust führt, können Sie verdoppeln und auf die Wahrscheinlichkeit einer andauernden Serie setzen. Daher würden Sie auf „Bankier” setzen und hoffen, dass die Serie andauert, aber nun, folgend auf dem einfachen Übergang von „Spieler”, auf „Bankier”.

Wenn Sie zwei Mal verlieren, sollte dies, wie schon beim zickzackigen Zonentrend, Ihr Trigger sein, um das Wetten einzustellen. Nehmen Sie dann eine Neubewertung vor.

Ständiges Üben und die Fähigkeit, die vier wichtigsten Baccarat-Trends zu identifizieren, sollten Ihr Spiel verbessern, was sich in der Anzahl der von Ihnen gewonnenen Ergebnisse niederschlagen kann, wenn Sie sich mit den besten Zeitpunkten für den Einsatz vertraut machen und wissen, auf welche Seite Sie wetten sollten.

Related Content
Die 3 besten Baccarat Strategien

Die 3 besten Baccarat Strategien

8 Tipps Wie Man Beim Baccarat Gewinnt

8 Tipps Wie Man Beim Baccarat Gewinnt