• Die Grundlagen der Geldverwaltung lassen sich auf Folgendes herunterbrechen: Ihre verfügbaren Geldmittel bestimmen, Ihre Verluste begrenzen, sicherstellen, dass Sie einige Gewinne einbehalten und die Anzahl der Fälle begrenzen, in denen das Haus die Möglichkeit hat, seinen Vorteil gegen Sie auszuspielen.
  • Wenn Sie sich daran halten, werden Sie zwar den Vorteil des Hauses nicht beeinflussen und auch keine zusätzlichen Gewinnspiele erzeugen, aber Sie können sicherstellen, dass Ihr Guthaben ein wenig üppiger bleibt und nicht über Ihre Grenzen hinaus strapaziert wird.

Geldverwaltung ist kein Zauber, der Sie in einen großen Spielautomaten Gewinner verwandelt. 

Sie hat keinerlei Einfluss auf die Gewinnchancen der Spiele. Sie werden ab und zu gewinnen und häufiger verlieren, egal, wie gut Sie Ihr Geld verwalten.

Aber die richtigen Geldverwaltungstechniken helfen Ihnen dabei, in schlechten Zeiten die Verluste in Grenzen zu halten und mehr von Ihren Gewinnen übrig zu behalten, wenn die Scheiben und Bonusspiele es mal gut mit Ihnen meinen. 

Daher ist es für jeden, der an Spielautomaten spielt, wichtig zu lernen, wie er sein Geld richtig verwaltet.

Die hier beschriebenen Techniken sind nicht schwer zu verstehen. Viele davon entsprechen einfach dem gesunden Menschenverstand. Aber sie können für die Geldmittel, mit denen Sie spielen, den Unterschied machen.

TIPP 1: LEGEN SIE FEST, WIE VIEL GUTHABEN SIE VERWENDEN WOLLEN, BEVOR SIE SPIELEN

Egal, ob Sie in der realen Welt oder in einem Online Casino spielen, machen Sie sich ausreichend viele Gedanken über die Einsätze für den Tag.

Wenn Sie Bilanz ziehen und für sich entscheiden, dass Sie es sich leisten können, an dem Tag 100 EUR aufs Spiel zu setzen, sollten Sie Ihren Online-Zukauf auf maximal 100 EUR beschränken bzw. nicht mehr als 100 EUR mit in die Spielhalle oder das Casino nehmen.

Nachdem Sie Ihr Guthaben für den Tag einmal festgelegt haben, sollten Sie dieses nicht mehr überschreiten. Wenn Sie als maximalen Einsatz 100 EUR festgelegt haben und alles verlieren, war es das. Zapfen Sie keine anderen Geldmittel an. Machen Sie für den Tag Schluss, schließen Sie das Online Casino oder verlassen Sie das echte Spielcasino.

Wenn Sie gewinnen oder einfach nie so viel verlieren, dass Ihr gesamtes Guthaben aufgebraucht ist, und sie weiter Spielen können, ist das großartig. Aber ein wichtiger Teil einer cleveren Geldverwaltung besteht darin, nie Geld einzusetzen, dessen Verlust Sie sich nicht leisten können. Sie müssen darauf achten, dass das Geld, das Sie für das Glücksspiel einsetzen, aus einem Topf kommt, den Sie für Freizeit und Unterhaltung vorgesehen haben. Setzen Sie niemals Geld ein, das Sie brauchen, um davon Ihre Miete, Ihr Darlehen, Lebensmitteleinkäufe oder andere notwendige Dinge des Lebens zu bezahlen.

Casino-Spieler steckt seine Geldbörse in seine Hosentasche

TIPP 2: BEWAHREN SIE IHR SPIELAUTOMATENGELD UND DAS GELD FÜR ANDERE AUSGABEN GETRENNT VONEINANDER AUF

Das kann bedeuten, das Geld, mit dem Sie spielen wollen, und das Geld für das Mittagessen in getrennten Fächern der Brieftasche aufzubewahren oder Spiel-Geld in die linke und anderes Geld in die rechte Hosentasche zu stecken.

Egal, wie Sie das lösen, vermischen Sie das Geld nicht. Sie haben sich bereits entschieden, wie hoch Ihr Guthaben zum Spielen sein soll, und das Geld für Ihr Mittagessen gehört nicht dazu. In der Mittagspause wollen Sie schließlich genug Geld haben, um sich etwas zu essen kaufen zu können.

TIPP 3: LEIHEN SIE SICH KEIN GELD, UM ZU SPIELEN

Das gilt umso mehr für nicht gedeckte Kreditkartenzahlungen. Geliehenes Geld ist teures Geld.

Die meisten Offline-Spielcasinos haben Maschinen, an denen Sie mit Ihrer Kreditkarte eine Vorauszahlung einleiten können. Sie müssen dann zum Kassenschalter gehen, um die Unterlagen zu unterschreiben und Ihr Geld abzuholen.

Es fällt eine Transaktionsgebühr an, die vom Betrag abhängt, den Sie sich leihen wollen. Wenn die Gebühr für 100 EUR beispielsweise 10 EUR beträgt, ist das so, als würden Sie den Vorteil des Hauses um 10 Prozent erhöhen. Um an diesem Tag bei plus-minus null herauszukommen, müssten Sie mit diesen 100 EUR an die Spielautomaten gehen und 110 EUR herausholen.

Und darin sind noch nicht die monatlichen Zinsen enthalten, die Ihr Kreditkartenunternehmen für die Vorauszahlung berechnet. Diese können über 20 Prozent liegen und Monat für Monat erneut anfallen, bis Sie Ihre Rechnung vollständig beglichen haben.

Wenn Sie Gebühren und Zinsen zahlen müssen, um Spiele zu spielen, bei denen das Haus ihnen gegenüber einen Vorteil hat, ist es allzu wahrscheinlich, dass Sie nicht nur Geld verlieren werden, sondern auch noch Ihr selbst gesetztes Guthabenziel deutlich verfehlen werden.

TIPP 4: PROBIEREN SIE EIN SYSTEM MIT FLIEẞENDEN GEWINNZIELEN UND VERLUSTGRENZEN

Gewinnziele und Verlustgrenzen gehören seit Jahrzehnten zum Handwerkszeug von Spielmaschinenspielern.

Die strengste Auslegung sieht vor, dass Sie sich sowohl eine Tiefst- als auch eine Höchstgrenze setzen. Wenn Sie Ihr Tages-Guthaben auf 100 EUR festgelegt haben, ist das Ihre Verlustgrenze. Wenn Sie 100 EUR verloren haben, hören Sie auf zu spielen und zapfen keine anderen Geldquellen an.

Gleichzeitig setzen Sie sich aber auch ein Gewinnziel. Wenn Sie sich für ein 100-EUR-Guthaben entscheiden, wäre es für Sie gefühlt ein großartiger Tag, wenn Sie die Hälfte dieses Einsatzes als Gewinn mit nach Hause nehmen könnten – Ihr Gewinnziel wäre dann 50 EUR.

Jedes Mal, wenn Sie entweder Ihr Gewinnziel oder Ihre Verlustgrenze erreichen, machen Sie Feierabend. Für dieses Beispiel würde das bedeuten, dass Sie aufhören zu spielen und Ihre Gewinne einfrieren, wenn Ihr Spielguthaben auf 150 EUR ansteigt, was einem Gewinn von 50 EUR entspräche. Wenn das Guthaben auf null fällt, haben Sie entsprechend Ihre Verlustgrenze erreicht und sind mit diesem Tag durch.

Die meisten Spieler empfinden ein festes Gewinnziel als eine zu starke Einschränkung. 

Was ist, wenn man schon mit dem ersten Spiel 50 EUR Gewinn macht? Das kann bei vielen 25-Cent-Videopoker-Maschinen bei einem Vierling, einer großen Bonusrunde oder einem mittleren ansteigenden Jackpot bei einer Videospielmaschine mit niedriger Einsatzgrenze bzw. einer Kombination wie dreimal Bar oder drei Siebenen auf einem Spielautomaten mit drei Scheiben ganz schnell der Fall sein.

Sie wollen wahrscheinlich nicht nach nur einem Einsatz schon wieder aufhören. Sie haben sich in ein Online Casino eingeloggt bzw. sind in ein echtes Spielcasino gegangen, um Spaß zu haben, und Sie wollen, dass das eine Weile anhält.

Ein Spielautomat aus Sicht des Spielers

Eine Möglichkeit, weiterzumachen und dabei weiterhin eine solide Geldverwaltung an den Tag zu legen, besteht darin, fließende Gewinnziele und Verlustgrenzen zu verwenden, bei denen sowohl die Unter- als auch die Obergrenze jedes Mal angepasst werden, wenn Sie ein Gewinnziel erreicht haben.

Bei fließenden Zielen und Grenzen sind Sie gut beraten, Ihr Gewinnziel auf 20 Prozent Ihrer Verlustgrenze zu senken, anstatt sich direkt die 50 Prozent als Marke zu setzen.

Angenommen, Sie haben eine Verlustgrenze von 100 EUR und legen Ihr Gewinnziel auf 20 EUR fest. Wenn Sie 20 EUR gewonnen und Ihr Guthaben damit auf 120 EUR erhöht haben, ist Ihr Gewinnziel erreicht.

Passen Sie in diesem Fall sowohl Ihr Gewinnziel als auch Ihre Verlustgrenze um diesen 20-EUR-Gewinn an. Sie heben das Gewinnziel also auf 40 EUR an, verknüpfen es aber gleichzeitig mit Ihrer Verlustgrenze. Die Verlustgrenze bleibt bei 100 EUR, ist jetzt allerdings 100 EUR bei einem Spielguthaben von 120 EUR.

Das bedeutet, dass Sie gedanklich 20 EUR wegschließen, die Sie mit nach Hause nehmen, selbst wenn Ihre Glückssträhne endet und Sie ab diesem Zeitpunkt 100 EUR verlieren.

Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass Sie zumindest etwas von dem Geld aus Ihrem Spielbudget übrig behalten, ohne sich einschränken zu müssen, was das Weiterspielen angeht.

Dasselbe machen Sie jedes Mal, wenn Sie ein neues Gewinnziel erreichen. In unserem Beispiel haben Sie 20 EUR gewonnen und das neue Gewinnziel lautet 40 EUR. Falls Sie Gewinne in Höhe von 40 EUR erreichen, erhöhen Sie das Gewinnziel auf 60 EUR und erhöhen gleichzeitig die Untergrenze. Wenn Sie 100 EUR von Ihrem neuen Gesamtbetrag von 140 EUR verlieren, gehen Sie immer noch mit 40 EUR in der Tasche nach Hause.

Die Idee dahinter ist, dass Sie jedes Mal, wenn Sie eine schöne Glückssträhne haben, sicherstellen, dass Sie ein wenig mehr Ihres Geldes übrig behalten und dieses nicht vollständig wieder dem Casino in den Rachen werfen. 

Die genaue Höhe Ihres anfänglichen Guthabens und den Prozentsatz für Ihr Gewinnziel können Sie selbst bestimmen. Es gibt Spieler, die sich mit 10 Prozent Gewinnziel wohler fühlen, andere bevorzugen 25 oder 30 Prozent.

Die Kleinbeträge, die Sie einfrieren nachdem Sie das jeweilige Gewinnziel erreicht haben, wirken auf den ersten Blick nicht sonderlich hoch, aber mit 20 EUR mehr nach Hause zu kommen, als Sie als Budget vorgesehen haben, kann bei mehreren Casinobesuchen schnell zu einer stattlichen Summe werden. Es ist definitiv besser, als jedes Mal Gewinne bei den ersten Spielen direkt wieder im Casino zu verspielen.

TIPP 5: LEGEN SIE SICH MINDESTENS DIE HÄLFTE JEDES GROẞEN GEWINNS BEISEITE

Behandeln Sie satte Jackpots getrennt von den eigenen Gewinnziele und Verlustgrenzen. Einen großen Teil dieses Geldes sollten Sie mit nach Hause nehmen.

Seien Sie klüger als die Frau in der traurigen Video Poker-Geschichte, in der die Spielerin einen 1000-EUR-Royal-Flush an einer 25-Cent-Maschine gewonnen hat. Sie beschloss sich in der Hoffnung, das ganz große Los zu ziehen, an eine Dollar-Maschine umzuziehen. Stattdessen hat sie alles verloren und ist mit leeren Händen nach Hause gegangen.

Wenn Sie einen solchen Jackpot gewinnen, ist es OK, es mit einem Spiel mit höherem Einsatz zu versuchen, um zu sehen, ob der Blitz vielleicht ein zweites Mal einschlagen wird und Sie einen noch größeren Jackpot knacken können. Es ist aber auch wichtig, sich selbst Grenzen zu setzen.

Stecken Sie bei einem 1000-EUR-Jackpot sofort mindestens 500 EUR weg, die Sie während dieses Casinobesuchs nicht mehr anfassen. 

Was Sie mit den anderen 500 EUR machen, können Sie frei entscheiden. Wenn Sie ein teureres Spiel ausprobieren wollen, viel Glück damit.Was auch geht ist, dass Sie sich eine höhere Verlustgrenze setzen und dasselbe Spiel weiterspielen. Vielleicht wollen Sie einen noch größeren Teil des Geldes zur Seite legen, mit Ihrem Partner oder Freunden nett essen gehen, ins Theater gehen, das Geld für die Bildung Ihres Kinder oder Enkelkindes investieren oder dieses einfach sparen – Sie allein haben die volle Gewalt darüber.

Sollten Sie einen wirklich riesigen Jackpot knacken, der Ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen kann, wie eine mehrere Millionen Dollar schwere Auszahlung bei Megabucks, geben Sie sich selbst etwas Bedenkzeit. Wenn Sie mit ein paar tausend Zusatz-Dollar spielen wollen, ist das mehr als verständlich. Rühren Sie aber den Jackpot weitestgehend gar nicht an, bis der erste Sturm der Erregung verzogen ist, Sie alles mit der Familie oder einem Finanzberater durchgesprochen und sich entschieden haben, was Sie wirklich mit dem Geld machen wollen.

Der Jackpot muss noch nicht einmal annähernd so groß sein, damit Steuern fällig werden, und das bedeutet erneut besondere Anforderungen.

In den USA fordert die Steuerbehörde zum Beispiel von Casinos, dass Spieler Steuerformulare ausfüllen, bevor das Casino einen Jackpot in Höhe von 1200 EUR oder mehr auszahlen darf. In der Regel behalten Casinos keine Steuergelder ein – um die Zahlung müssen Sie sich als Spieler selber kümmern. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Geld einbehalten, um davon neben dem Geld, dass Sie mit nach Hause nehmen wollen auch noch die Steuern bezahlen zu können.

TIPP 6: TEILEN SIE SICH BEI MEHRTÄGIGEN TOUREN IHR GELD IN EINZELBETRÄGE FÜR JEDEN TAG AUF

Es gibt nur wenig, was sich so mies anfühlt, wie wenn am ersten Tag einer Casino-Tour das Geld ausgeht – und dieses Gefühl hatten in den vergangenen Jahrzehnten Millionen Spieler.

Sie wollen auf keinen Fall Kreditkartengebühren zahlen müssen, wollen aber genauso wenig das Casino gar nicht betreten.

Eine Methode dafür zu sorgen, dass Sie bis zum Ende Ihres Trips am Ball bleiben können, besteht darin, Ihr Guthaben durch die Anzahl der Tage Ihrer Reise zu teilen.

Casino-Reise

Wenn Sie für drei Tage mit 1500 EUR nach Las Vegas fahren, teilen Sie sich selber für jeden Tag 500 EUR zu. 

Nehmen Sie das für die nächsten zwei Tage vorgesehene Geld nicht mit ins Casino. Legen Sie es in den Safe Ihres Hotelzimmers oder einen anderen sicheren Ort. Wenn Sie dann Ihre Verlustgrenze für Tag Eins erreicht haben, bleibt Ihnen noch immer das Geld für Tag Zwei und Tag Drei.

TIPP 7: GEHEN SIE DIE SACHE LANGSAM AN

Je schneller Sie spielen, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Hausvorteil gegen Sie arbeitet.

Lassen Sie sich nicht hetzen. Nehmen Sie sich die Zeit, durch das ganze Casino zu gehen, und sehen Sie sich an, was es zu bieten hat. Nehmen Sie sich bei Gewinnspielen ein paar Sekunden Zeit, um sich die Gewinnlinien anzusehen. Bestellen Sie Wasserflaschen oder andere Getränke – vermeiden Sie, zu dehydrieren – und unterhalten Sie sich ein wenig mit der Kellnerin. Machen Sie regelmäßig Pausen.

Sie müssen nicht immer sofort wieder auf den Knopf drücken, sobald die Scheiben zum Stillstand gekommen sind. Nehmen Sie sich Zeit.

Über den Autor
Von

Seit fast 25 Jahren ist John Grochowski einer der produktivsten Gaming-Autoren in den Vereinigten Staaten. Er wurde von GamblingSites auf dem 9. Platz unter den Top 11 der Glücksspielexperten auf Gambling Sites gelistet und sein „Video Poker Answer Book” belegt den 8. Platz der besten Glücksspielbücher aller Zeiten.

Related Content
Guide zu progressiven Jackpots – Welche Slots sind die besten?

Guide zu progressiven Jackpots – Welche Slots sind die besten?

Die besten 6 Slot Songs

Die besten 6 Slot Songs

Das Spielautomaten Gesetz in Deutschland 2020

Das Spielautomaten Gesetz in Deutschland 2020

Spielerbelohnungen: Slots vs. Video Poker

Spielerbelohnungen: Slots vs. Video Poker

Programmiert oder Zufällig? Die Geheimnisse der Spielautomaten

Programmiert oder Zufällig? Die Geheimnisse der Spielautomaten

7 Penny Slot Tipps für maximalen Erfolg

7 Penny Slot Tipps für maximalen Erfolg

Book of Ra Slot - Endlich im 888 Casino

Book of Ra Slot - Endlich im 888 Casino

Warum Slots die besten Casino Spiele sind

Warum Slots die besten Casino Spiele sind

Spielautomaten Manipulieren - Ist das möglich?

Spielautomaten Manipulieren - Ist das möglich?

5 tolle Book of Ra Alternativen bei 888 Casino

5 tolle Book of Ra Alternativen bei 888 Casino