Wie bei allem, was wir im Leben tun, gibt es bestimmte Regeln und Grundlagen, die mit der jeweiligen Tätigkeit verbunden sind. Wir erklären Ihnen alle Regeln und Tipps, um erfolgreich Video Poker zu spielen.

Sie werden lernen, wie man das Spiel spielt, das Layout und die Bedeutung der Gewinntabelle kennenlernen und erfahren, wie man beim Video Poker fachgerecht wettet. Sie werden Rückzahlung, Gewinn, Haus- und Spielervorteil kennenlernen und verstehen. Sie werden die Implikation von Varianz kennenlernen, die manchmal Volatilität genannt wird. Sie werden ebenfalls lernen, was der Begriff „zufällig” wirklich bedeutet, wenn Sie Video Poker spielen.

Es ist sehr wichtig, diese Konzepte zu verstehen, wenn Sie das Beste aus Ihrem Video Poker Spiel machen wollen. Lassen Sie uns also anfangen!

 

Cash dazugeben

Das Spielen von Video Poker ist relativ unkompliziert. Es ist ähnlich zu anderen Casino-Spielen, ist aber definitiv komplexer als das Spiel an Spielautomaten. Um einen Spielautomaten ordnungsgemäß zu spielen, setzen Sie einfach einen geeigneten Betrag ein, um Ihre Gewinne im Spiel zu maximieren, und ziehen entweder am Hebel oder drücken auf den Dreh-Button. Es gibt nichts anderes zu tun. Es mag war sein, dass manche Spielautomaten einen Button haben, der die Drehung unmittelbar stoppt und zum endgültigen Ergebnis springt, doch ändert das Drücken dieses Knopfes nichts am Ausgang des Spielt. 

Sie müssen Entscheidungen treffen, wenn Sie Video Poker spielen, und diese Entscheidungen haben einen bestimmten Effekt auf Ihre gewinnenden und verlierenden Ergebnisse. Aus diesem Grund muss ein Video Poker-Spieler mehr tun, als nur an einem Hebel zu ziehen oder auf einen Knopf zu drücken.

IHREM AUTOMATEN GUTHABEN HINZUFÜGEN

Guthaben

Es ist noch nicht so lange her, als man seinem Video Poker-Automaten nur Guthaben hinzufügen konnte, indem man die passenden Wertmünzen in den Münzspalt des Spiels einwarf. Wenn Sie fünf Credits per Hand einsetzen wollten, mussten Sie per Hand fünf Münzen einwerfen. Wenn Sie einige Gewinnhände gehabt hätten, wären diese Credits dem Betrag, der auf der Maschine angezeigt wird, hinzugefügt worden, und Sie hätten ihn zu Ende spielen können, ohne weitere Münzen einzuwerfen. Würden Sie einen schönen Gewinn treffen und sich auszahlen lassen, wären Ihre Gewinne eine riesige Menge Münzen.

Glücklicherweise ist dies so gut wie verschwunden. Zwar gibt es noch immer einige dieser „klassischen” Spiele, aber die meisten Spiele, die heute im Casino gespielt werden, akzeptieren Währung. Die Auszahlungen haben sich ebenfalls bei beinahe allen Spielen, die heute betrieben werden, verbessert. Heutige Automaten drucken Gutscheine, die am Casinoschalter oder an im Casino verteilten Ticket-Wechselautomaten ausgezahlt werden können. Die Gutscheine können ebenfalls wie Währung in andere Video Poker-Spieler eingeworfen werden.

Die Währungs-/Gutscheinlese-Automaten findet man an verschiedenen Orten bei verschiedenen Spielen, aber sie sind klar gekennzeichnet und akzeptieren beinahe jede Größe der Geldes. Ob Sie $1, $ 5, $ 10, $ 20, $ 50 oder $ 100 Scheine haben, sie alle werden angenommen.

Ich mag es, genügend Credits für einige Spielminuten einzuwerfen, normalerweise einen $ 20 Schein bei Vierteldollar-Automaten oder einen $ 100 Schein bei Dollar-Automaten. Sie können entweder dasselbe machen oder Sie können mehr oder weniger einwerfen. Sie allein haben die Wahl.

WÄHLEN SIE IHREN SPIELWERT UND DAS GEWÜNSCHTE SPIEL

Computer

Das typische Layout eines Video Poker-Automaten besteht aus einem großen Bildschirm, der die ausgeteilten Hände anzeigt. Er zeigt ebenfalls die Gewinntabelle vollständig oder teilweise an. Er weist den Spielwert und die Anzahl der verfügbaren Credits aus. Er gibt außerdem das Spiel an, das zurzeit gespielt wird. Es kann kleine Bereiche auf dem Bildschirm geben, die Sie berühren können, um mehr Informationen über das Spiel anzuzeigen. Sollte es ein Automat mit mehreren Spielen sein, wird er einen kleinen Bereich mit der Aufschrift „Mehr Spiele” anzeigen.

Cash

Zuerst müssen Sie den Wert auswählen, um den Sie spielen. Viele der heutigen Video Poker-Spiele haben Spiele mit mehreren Werten. Sie können einen Wert auswählen, indem Sie auf die Beträge, die in unten am Bildschirm nahe der Mitte angezeigt werden, drücken, und dann Ihren gewünschten Wert auswählen (1 ¢, 5 ¢, 25 ¢, 50 ¢, $ 1, $ 2, $ 5, etc.), indem Sie darauf drücken.

Nachdem Sie einen Wert ausgewählt haben, wird der Bildschirm alle für diesen Wert verfügbaren Spiele anzeigen. Wählen Sie das Spiel, das Sie spielen möchten, aus, indem Sie den Namen oder das Bild des Spieles berühren. Sie werden zum Hauptmenü Ihres ausgewählten Spieles gebracht.

DAS SPIEL BEGINNEN

Auszahlung

Nachdem wir darüber gesprochen haben, wie man Video Poker spielt, sind Sie nun bereit dafür, mit dem eigentlichen Spiel zu beginnen. Die meisten Video Poker-Spiele von heute haben Touchscreens. Das bedeutet, dass Sie mit den Buttons unter dem Bildschirm spielen oder den Bildschirm berühren können, um dieselben Resultate zu erzielen. Ich finde, dass man schneller und akkurater spielt, wenn man die Buttons benutzt, als wenn man den Bildschirm berührt. Tatsächlich berühre ich beim Spielen nur den Bildschirm, wenn ein Button nicht vernünftig funktioniert. Dies ist allerdings eine persönliche Präferenz.

Um zu beginnen, drücken Sie den „Play Max Credits”-Button. Sie könnten ebenfalls mehrmals den „Bet One Credit”-Button drücken, aber, im Gegensatz zum Spiel an den meisten Spielautomaten, wollen Sie beim Video Poker immer mit den maximalen Credits wetten. Bei nachfolgenden Händen können Sie anstelle des „Play Max Credits”-Buttons den „Deal/Draw”-Button drücken, da dieser Button Ihre vorige Wette erneut platziert. Ich bevorzuge es, das nicht zu tun, da ich manchmal aus dem Takt komme und den „Deal/Draw”-Button drücke, bevor ich die Karten, die ich halten will, vernünftig gespeichert habe. Indem Sie den „Play Max Credits”-Button jedes Mal drücken, wenn Sie eine neue Hand beginnen, und den „Deal/Draw”-Button jedes Mal, nach dem Sie die Karten, die Sie speichern wollen, gehalten haben, ist es unmöglich, dass Sie Ihre gesamte ursprüngliche Hand mit neu gezogenen Karten ersetzen.

Nachdem Sie auf Max Credits gedrückt haben (oder mehrmals auf Bet one Credit gedrückt haben), wird Ihre anfängliche Hand mit fünf Karten ausgeteilt und auf dem Bildschirm angezeigt. Sie müssen sich die Hand anschauen und entscheiden, welche Karten Sie halten wollen. Drücken Sie den „Hold/Cancel”-Button unter jeder Karte, die Sie halten wollen. Sie können alle Karten, die Sie halten wollen, auch berühren. Wenn Sie einen Fehler machen, drücken Sie einfach erneut auf den „Hold/Cancel”-Button, um das Halten abzubrechen. Sie können die Karten ebenfalls erneut berühren, um das Halten abzubrechen. Drücken Sie auf den „Deal/Draw”-Button, um Ihre ausgewählten Karten zu spielen. Die Karten, die Sie nicht gehalten haben, werden durch andere Karten ersetzt. Wenn die sich ergebende Hand gewinnt, werden die Credits hinzugefügt.

Einige Spiele haben eine „Double”-Funktion, allerdings ist diese bei den meisten nicht aktiviert. Wenn die Funktion aktiviert ist, können Sie sich entscheiden, es zu versuchen, Ihre Gewinne zu verdoppeln. Die meisten Spieler entscheiden sich, nicht zu versuchen, ihren Gewinn zu verdoppeln, aber die Wahl liegt bei Ihnen.

Das Spiel ist jetzt für Ihren nächsten Einsatz bereit. Wiederholen Sie einfach obigen Prozess, indem Sie den „Max Bet”- oder „Deal/Draw”-Button drücken. Fahren Sie fort, zu spielen, bis Sie bereit sind, zu gehen. Sollten Sie noch Credits im Automaten haben, drücken Sie auf den „Cash Out”-Button Ihr Gutschein wird dann gedruckt. Stellen Sie sicher, dass Sie ihn einsammeln, bevor Sie den Automaten verlassen, da es Leute gibt, die nach Cash-Tickets, die im Automaten vergessen wurden, Ausschau halten. Es ist sehr gut möglich, dass es in Sekundenschnelle weg ist, wenn Sie den Automaten verlassen, ohne es mitzunehmen.

DIE WICHTIGSTEN KERNAUSSAGEN

Kernaussagen Video Poker-Automaten sind komplizierter zu spielen als normale Spielautomaten.

KernaussagenWählen Sie zuerst aus, um welchen Betrag Sie spielen wollen, indem Sie die entsprechenden Bereiche auf dem Bildschirm berühren.

KernaussagenWählen Sie als Nächstes aus, welches der verfügbaren Spiele Sie spielen wollen, indem Sie das entsprechende Spiel auf dem Bildschirm berühren.

KernaussagenBeginnen Sie damit, eine Hand zu spielen, indem Sie den „Play Max Credits”-Button drücken.

KernaussagenWählen Sie die Karten aus, die Sie halten wollen, indem Sie entweder den „Hold/Cancel”-Button oder die Karte auf dem Bildschirm berühren.

KernaussagenUm das Halten abzubrechen, berühren Sie erneut den Button unter Karte oder die Karte selbst.

KernaussagenDrücken Sie den „Deal/Draw”-Button, um die ausgewählten Karten zu speichern, und die anderen mit neuen Karten zu ersetzen.

KernaussagenWenn Ihr Spiel danach fragt, ob Sie ein „Double Up” wünschen, wenn Sie die Hand gewinnen, entscheiden Sie sich, ob Sie versuchen wollen, Ihren Gewinn zu verdoppeln, oder nicht.

KernaussagenFahren Sie fort, zu spielen, bis Sie bereit sind, zu gehen.

KernaussagenLassen Sie sich alle verbleibenden Credits auszahlen und stellen Sie sicher, dass Sie das Ticket mitnehmen.

 

DIE VIDEO POKER-GEWINNTABELLE

Dieser Abschnitt untersucht die Gewinntabelle. Die Gewinntabelle beim Video Poker enthält die wichtigsten Informationen für den Video Poker-Spieler. Sie gibt Ihnen alles, was Sie benötigen, um festzustellen, um welche Art Spiel es sich handelt. Anhand dieser Information können Sie Gewinne und Volatilität dieses speziellen Video Poker-Spiels bestimmen. Die Informationen der Gewinntabelle sind die Grundlage dafür, die angemessene Video Poker Strategie zu bestimmen. Das Verstehen dieser Informationen ist der Schüssel, um Ihr Video Poker-Spielerlebnis zu optimieren.

DAS LAYOUT DER VIDEO POKER-GEWINNTABELLE

DAS LAYOUT DER VIDEO POKER-GEWINNTABELLE

Normalerweise wird die gesamte Video Poker-Gewinntabelle auf dem Bildschirm angezeigt. Manchmal werden jedoch Teile der Gewinntabelle auf dem Bildschirm angezeigt und der Rest ist anderswo auf der Vorderseite des Spiels zu finden. Bei wieder anderen Automaten wird die Gewinntabelle teilweise auf dem Bildschirm angezeigt und Sie müssen eine Stelle mit der Aufschrift „More Pays” auf dem Bildschirm oder etwas Ähnliches berühren, um den Rest der Gewinntabelle zu betrachten.

Das generelle Layout von Video Poker-Gewinntabellen ist immer gleich. Die obere Zeile zeigt den Royal Flush an, gefolgt von Händen mit geringerer Auszahlung, bis runter zur Hand mit der niedrigsten Auszahlung. Jede Zeile der Gewinntabelle hat eine Beschreibung der Hand in der linken Spalte. Zur Rechten sind mehrere Spalten, die die Auszahlungen für diese Hand bei ansteigenden gespielten Credits anzeigen. Die erste Spalte zeigt die Auszahlung für das Spiel mit einem Credit. Die zweite Spalte zeigt die Auszahlung für das Spiel mit zwei Credits. Jede Spalte zur Rechten steht für einen zusätzlich gespielten Credit. Die letzte Spalte ist für das Maximun gespielter Credits. Das sind normalerweise fünf Credits.
 

EINE TYPISCHE VIDEO POKER-GEWINNTABELLE: JACKS OR BETTER

Lassen Sie uns eine typische Gewinntabelle etwas genauer betrachten. Eines der am meisten gespielten Video Poker-Spiele ist Jacks or Better.

 JACKS OR BETTER

Die Informationen für ein Full Pay (9/6) Jacks or Better-Spiel werden unten angezeigt. Eine Kopfzeile wurde aus Gründen der Übersichtlichkeit hinzugefügt. Sie wird bei wirklichen Casino-Spielen nicht angezeigt. Das durch diese Gewinntabelle repräsentierte Spiel wird 9/6 Jacks or Better genannt, da es neun Credits für jeden gespielten Credit bei einem Full House und sechs Credits pro eingesetzten Credit bei einem Flush auszahlt. Man benötigt ein Paar Jacks or Better (Buben oder besser), um eine Gewinnhand zu haben.

Der Grund dafür, dass die Auszahlungen beim Full House und Flush genutzt werden, um das Spiel zu definieren, ist es, dass Casinos dazu neigen, nur die Auszahlungen für diese beiden Gewinnhände zu modifizieren, wenn sie die Gewinne ändern. Die anderen Gewinnlinien lassen sie normalerweise unverändert. Indem die Auszahlungen für diese beiden Hände angegeben werden, kennen Sie die Auszahlungen für alle möglichen Gewinnhände.

Wie in der Tabelle oben zu sehen, hat das Spiel Jacks or Better neun verschiedene Arten von Gewinnhänden: Royal Flush, Straight Flush, Vierling, Full House, Flush, Straight, Drilling, 2 Paare und schließlich ein Paar Buben oder besser, das dem Spiels seinen Namen gibt.

Beachten Sie, dass sich der Gewinnbetrag bei jedem zusätzlich gespielten Credit ebenfalls um den Preis eines Credits erhöht. Ein Paar Buben oder besser zahlt beispielsweise einen Credit mehr für jeden eingesetzten Credit, zwei Credits für zwei eingesetzte Credits und so weiter. Jeder zusätzliche Credit fügt der Auszahlung für die Hand einen weiteren Credit hinzu. Dasselbe gilt für zwei Paare. Ein Credit zahlt zwei Credits aus, zwei Credits zahlen vier Credits aus und so weiter. Jeder zusätzliche Credit fügt dem Gewinnbetrag zwei weitere Credits hinzu. Dasselbe gilt für alle Hände in der Tabelle – für alle, außer dem Royal Flush. Der Royal Flush zahlt 250 Credits für einen gespielten Credit aus, 500 Credits für 2 gespielte Credits und so weiter. Jeder zusätzlich gespielte Credit zahlt weitere 250 Credits aus, bis Sie mit dem Maximum von fünf Credits spielen. In diesem Fall zahlt ein Royal Flush 4,000 Credits für fünf gespielte Credit aus, oder anders gesagt, er hat eine Auszahlung von 800 zu 1.

DIE DOUBLE BONUS POKER-GEWINNTABELLE

DIE DOUBLE BONUS POKER-GEWINNTABELLE

Egal, ob Sie wissen, wie man dieses Spiel oder andere Casino-Spiele spielt, wir alle wissen, dass die Casino-Spiele Ihnen einen Bonus geben können. Dieser extra Bonus für einen Royal Flush bei fünf eingesetzten Credits ist die Norm bei Video Poker-Spielen. Es gibt wirklich keine andere Art von Hand, die eine Bonusauszahlung für das Spiel mit fünf Credits hat. Andere Spiele zahlen Boni auf bestimmte Hände, aber der Bonus steht immer im selben Verhältnis zur Anzahl der eingesetzten Credits. Ein Blick auf die Gewinntabelle für Double Bonus Poker-Spiele wird verdeutlichen, was ich meine.

Beachten Sie in der obigen Tabelle, dass, außer für den Royal Flush, die Auszahlung für jeden zusätzlich eingesetzten Credit um denselben Betrag pro Münze ansteigt. Der „Double Bonus” im Name des Spiels bezieht sich auf die Auszahlung für einen Vierling von 5en bis Königen. Beim Jacks or Better-Spiel hat jeder Vierling dieselbe Auszahlung (25 zu 1), egal, welche Wertigkeit er hat. In diesem Spiel haben vier 5en bis Könige eine Auszahlung von 50 zu 1 – ein doppelter Bonus.

SEHEN SIE SICH DIE GEWINNTABELLE GENAU AN

Die oben gezeigte Tabelle ist für ein 10/7/5 Double Bonus Poker-Spiel. Bei einem Jacks or Better-Spiel sind die einzigen Auszahlungen, die von einem Casino geändert werden, normalerweise die für ein Full House und einen Flush. Beim Double Bonus Poker verändert das Casino trotzdem manchmal die Auszahlungen für eine Straight. Beachten Sie, dass eine Straight auf dieser Gewinntabelle eine Auszahlung von 5 zu 1 hat – nicht 4 zu 1, wie beim Jacks or Better-Spiel. Manchmal verringern Casinos die Auszahlungen für eine Straight auf das 4 zu 1 Niveau von Jacks or Better. Aus diesem Grund wird der Beschreibung eines Full Pay Double Bonus-Spiels die dritte Nummer hinzugefügt.

Über viele Jahre hinweg haben Casinos nur die Auszahlungen für ein Full House oder einen Flush beim Jacks or Better oder bei Spielen, die auf Jacks or Better basieren, verändert. Wie aber im obigen Abschnitt aufgezeigt, haben sie ebenfalls damit begonnen, andere Zeilen der Gewinntabellen zu verändern. Wenn ein Casino die Auszahlungen der Tabelle verändert, geschieht dies so gut wie nie zum Vorteil für den Spieler. Ein Full Pay Jacks or Better-Spiel ist 9/6. Um mehr Gewinnen aus ihren Spielen zu erhalten, haben Casinos die Auszahlungen auf 8/6 oder 9/5 herunter gesetzt. Beide dieser Änderungen spülen mehr als einen Prozent an Zusatzgewinnen in die Taschen des Casinos. Später haben Sie die Gewinntabelle auf 8/5 verringert; 8 zu 1 für ein Full House und 5 zu 1 für einen Flush. Dadurch wurde der Gewinn für den Spieler um über zwei Prozent im Vergleich zum Full Pay-Spiel gesenkt. Indem jedoch nur das Full House oder der Flush verändert wurden, konnten aufmerksame Video Poker-Spieler einfach bestimmen, wie gut das vom Casino angebotene Spiel war.

Es ist nicht länger so, dass der Rest der Gewinntabelle unberührt bleibt. Heute gilt in den Augen der Casinos alles als faires Spiel. Manchmal wird ein Casino eine komplette Zeile der Gewinntabelle verringern. Andere Male wird ein Casino nur die Auszahlung für maximal eingesetzte Credits verringern. In den heutigen, von Wettbewerb geprägten Casino-Umgebungen ist nichts mehr heilig. Der einzige Weg, um zu wissen, dass Sie den Gewinn erhalten, mit dem Sie rechnen, ist es, sich die gesamte Gewinntabelle anzuschauen. Sie könnten von dem, was Sie finden, überrascht sein.

DIE WICHTIGSTEN KERNAUSSAGEN

KernaussagenDie in der Gewinntabelle verfügbaren Informationen geben Ihnen alles mit, was Sie über das Spiel wissen müssen.

KernaussagenDas Verstehen dieser Informationen ist der Schüssel, um Ihr Video Poker-Spiel zu optimieren.

KernaussagenDie Video Poker-Gewinntabelle wird ganz oder teilweise gut sichtbar auf der Vorderseite des Spiels angezeigt.

KernaussagenDie Gewinntabelle enthält eine Liste aller spielbaren Hände und zeigt an, wie viel die Hand pro Credit-Einsatz auszahlt.

KernaussagenIn fast allen Zeilen bei allen Gewinntabellen erhöht jeder zusätzlich gespielte Credit die Auszahlung proportional.

KernaussagenDie Royal Flush-Gewinnkombination ist normalerweise die einzige, die einen Bonus für das Spielen der maximalen Credits bietet.

KernaussagenUm ein bestimmtes Video Poker-Spiel schneller einordnen zu können, wird die Auszahlung pro Credit für Full House und Flush angegeben. Manchmal wird eine zusätzliche Zahl benötigt.

KernaussagenSie müssen sich die Gewinntabelle genau anschauen, denn das Casino kann jeden Betrag und jede Zeile verändern.

 

ANGEMESSENES WETTEN BEIM VIDEO POKER

Karten

Eines der wichtigsten Dinge, die man kennen sollte, nachdem man gelernt hat, Video Poker zu spielen, ist die Wettroutine. Ob es sich um ein Casino-Tischspiel oder einen Automaten handelt – wenn Sie keine angemessene Wettroutine trainieren, riskieren Sie es, Ihre Auszahlungen im Casino-Spiel nicht zu maximieren. Dieser Abschnitt untersucht, was genau mit angemessenen Wetten gemeint ist. Mit diesem Wissen sind Sie bereit, die Casinos anzugreifen, und haben die beste Chance, als Gewinner aus der Schlacht hervorzugehen. Lassen Sie uns anfangen.

DIE ANGEMESSENE ANZAHL AN CREDITS FÜR DAS SPIEL BESTIMMEN

CREDITS FÜR DAS SPIEL

Wenn Sie ein Casino-Tischspiel spielen, hat die Anzahl an Credits, um die Sie spielen, keinen Einfluss auf die Gewinne aus Ihrem Spiel. Wenn Sie das amerikanische Standard Roulette mit doppelter Null spielen, verlieren Sie auf lange Sicht 5,26 Prozent von jedem eingesetzten Dollar. Wenn Sie 100 Dollars einsetzen, werden Sie $ 5,26 verlieren. Wenn Sie 1.000 Dollar einsetzen, werden Sie $ 52,60 verlieren. Der Betrag, den Sie einsetzen, hat keinen Einfluss auf die Rentabilität. Sie liegt immer bei 94,74 Prozent für jeden eingesetzten Dollar.

Dasselbe gilt für Spielautomaten. Wann immer die Auszahlungen für das Spielen mit mehr als einem Credit nicht mehr sind, als die Anzahl der Credits mal die Auszahlung für einen Credit-Einsatz, macht es keinen Unterschied, um wie viele Credits Sie spielen. Sie werden trotzdem mit derselben Rate pro gespieltem Credit verlieren.

Wenn ein Spielautomat allerdings etwas zusätzlich für mehr eingesetzte Credits auszahlt, etwa höhere Raten oder weitere Gewinnhände, macht es normalerweise Sinn, die zusätzlichen Credits einzusetzen. Wenn Sie beispielsweise an den Megabucks-Spielautomaten spielen, spielen Sie immer um die maximalen Credits. Warum Sie das tun sollten? Ganz einfach – Sie haben keine Chance auf den Jackpot, wenn Sie es nicht tun. Das Megabucks-Spiel hat eine furchtbare Auszahlung und der einzige Grund, warum Sie es spielen sollten, ist, um eine Chance auf den Jackpot zu haben. Spielen Sie an einem Megabucks-Automaten also um die maximalen Credits.

Was ist mit Video Poker-Spielen? Wie wir bereits in dieser Anleitung gesehen haben, zahlen Video Poker-Spiele einen Bonus auf den Royal Flush aus, wenn der Spieler die maximalen Credits einsetzt. Meistens ist die maximale Anzahl der Credits fünf – meistens, aber nicht immer. Manche Casinos haben Video Poker-Spiele, die 10 oder mehr Credits erfordern, um für den Royal Flush-Bonus qualifiziert zu sein. Bei den Spielen mit einem höheren Maximum an Credits spielt man normalerweise um niedrigere Beträge, wie einen Vierteldollar oder weniger. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wie hoch der Mindesteinsatz ist, bevor Sie anfangen zu spielen, oder Sie könnten unangenehm überrascht werden. Während Sie dachten, dass Sie $ 1,25 pro Hand an einem Vierteldollar-Automaten mit einem Höchsteinsatz von fünf Credits setzen, spielen Sie in Wirklichkeit $ 2,50 pro Hand an einem Vierteldollar-Automaten, der einen Höchsteinsatz von 10 Credits erfordert. Ihr Guthaben ist dem höheren Einsatz unter Umständen nicht gewachsen.

HALTEN SIE DIE ANZAHL DER EINGESETZTEN CREDITS MIT DEM SPIELWERT IM GLEICHGEWICHT

SPIELWERTE

Um den größtmöglichen Vorteil zu erreichen, wenn Sie Video Poker spielen, sollten Sie ebenfalls das Spielniveau auf einer angenehmen Stufe halten. Wenn Sie mit $ 100 in ein Casino gehen und bereit sind, für eine Stunde oder mehr zu spielen, dann könnten Sie denken, dass Sie ein ausreichend großes Guthaben mitbringen, um an einem Eindollar-Spiel mit Höchsteinsätzen von fünf Credits zu spielen. Lassen Sie uns das etwas genauer betrachten. Fünft Credits pro Hand an einem Eindollar-Automaten ergibt fünf Dollar je Hand. Bei dieser Rate würden die Einhundert Dollar nur für 20 Hände ausreichen, wenn Sie mit diesen Händen nicht gewinnen. Vertrauen Sie mir, es kommt vor, dass man bei 20 aufeinander folgenden Händen nicht gewinnt. Viel öfter als man zugeben möchte.

Einhundert Dollar sind also nicht genug, um an einem Eindollar-Video-Poker-Spiel zu spielen. Wie wäre es denn, an einem 25 Cent-Spiel zu spielen?

Es hat sicherlich bessere Erfolgsaussichten. Ein 25 Cent-Spiel mit einem Höchsteinsatz von fünf Credits erfordert $ 1,25 pro Hand. Bei dieser Rate würde der Einhundert-Dollarschein für 80 Hände ausreichen, ohne dass Sie mit diesen Händen gewinnen. Abhängig von der Geschwindigkeit Ihres Spiels könnte dies nur fünf Spielminuten bedeuten, bei einer Rate von 1.200 Händen pro Stunde. Selbst, wenn Sie die üblicheren 600 Hände pro Stunde spielen, werden die 100 Dollar nach 8 Spielminuten verschwunden sein, wenn es keine Gewinne in den 80 von Ihnen gespielten Händen gibt. Die Chancen stehen jetzt allerdings sehr gut, dass Sie einige Ihrer 80 Hänge gewinnen, und diese Gewinne werden Ihre Spielzeit verlängern. Aber wird es ausreichen? Ich kenne die Antwort auf diese Frage nicht. Das ist etwas, das nur Sie entscheiden können. Der Punkt, auf den ich hinaus möchte, ist der, dass Einhundert Dollar, sogar an einem 25 Cent-Spiel, nicht allzu viel Geld sind, wenn mit dem Höchsteinsatz gespielt wird.

WETTEN SIE INNERHALB IHRER MÖGLICHKEITEN

Verstehen Sie mich nicht falsch. Wenn Sie kein Problem damit haben, das Casino zu verlassen (oder zu bleiben und nicht zu spielen), könnten die Einhundert Dollar ausreichen. Wenn Sie allerdings ein Problem damit haben, stehen Ihnen zwei Optionen zur Verfügung:

  • Sie spielen mit einem niedrigeren Spielwert
  • Sie bringen mehr Geld mit

Wenn Sie die erste Option in Betracht ziehen, sollten Sie daran denken, dass Spiele über fünf Cent normalerweise eine niedrigere Auszahlung haben und ebenfalls zu einem Höchsteinsatz von 10 (oder mehr) Credits tendieren, sodass der Höchsteinsatz in den meisten Fällen 50 Cent beträgt. Ein Einsatz dieser Höhe wird Ihre Spielzeit in etwa verdoppeln. In diesem längeren Zeitrahmen riskieren Sie aufgrund der niedrigeren Auszahlung an den Spielen über fünf Cent, mehr Geld zu verlieren, als wenn Sie an einem 25 Cent-Automaten spielen würden. Das Treffen der richtigen Entscheidung setzt ein wenig Analyse und Überlegungen voraus, um Überraschungen zu vermeiden.

Wenn Sie die zweite Option bevorzugen (mehr Geld ins Casino mitzubringen), stellen Sie nur sicher, dass Sie die Regel Nr. 1 des vernünftigen Glücksspiels nicht brechen; bringen Sie nicht mehr Geld mit, als Sie sich leisten können, zu verlieren.

Sie müssen sich bewußt sein, dass Sie alles, was Sie einsetzen, auch verlieren können. Das mag nicht die Regel sein, aber Sie müssen bereit sein, diese Tatsache akzeptieren zu können. Hier sind einige Richtlinien.

Diagramm

Den meisten Leuten fällt es schwer, diszipliniert zu sein. Für die meisten Casino-Spieler kann es beinahe unmöglich sein, diszipliniert zu sein. Dies fünf Richtlinien können Ihnen dabei helfen, nachlassende Disziplin abzufangen, und Sie dabei unterstützen, Ihr Spiel im Casino zu einer angenehmen und lustigen Erfahrung zu machen.

Wenn keine der obigen zwei Optionen (mit einem niedrigeren Spielwert spielen oder mehr Geld mitbringen) für Sie akzeptabel ist, fällt die Antwort einfach aus. Gehen Sie nicht ins Casino, bis einer der beiden Optionen akzeptabel ist.

DIE WICHTIGSTEN KERNAUSSAGEN

KernaussagenUm die größtmöglichen Vorteile aus Ihrem Video Poker-Spiel zu ziehen, müssen Sie bei jeder Hand die maximal mögliche Anzahl an Credits einsetzen.

KernaussagenStellen Sie sicher, dass Sie ein Video Poker-Spiel des richtigen Wertes auswählen, damit Ihr Guthaben länger ausreicht.

KernaussagenSetzen Sie nicht mehr ein, als Ihr Guthaben zulässt.

GrundlagenDisziplin ist der Schlüssel zu einem guten Glücksspielerlebnis.

GrundlagenNehmen Sie nur das, was Sie verlieren können, ins Casino mit.

KernaussagenSetzen Sie nur das Geld, das Sie mit sich ins Casino bringen, ein.

 

RÜCKZAHLUNG, GEWINN UND HAUSVORTEIL

Karten

Ob Sie sich dessen bewusst sind oder nicht – wirklich jedes Spiel im Casino hat eine Rückzahlung (auch Gewinn genannt) und einen Hausvorteil. Alle drei stehen in gegenseitiger Beziehung. In diesem Abschnitt werden wir uns anschauen, was genau diese Begriffe bedeuten, und wie sie auf Casino-Tischspiele, Spielautomaten und Video Poker-Spiele angewendet werden.

Sind Sie bereit?

In Ordnung, legen wir los.

DIE RÜCKZAHLUNG IST DAS, WAS DAS SPIEL IHNEN „ZURÜCKZAHLT”;
GEWINN IST DAS, WAS DAS SPIEL AN SIE AUSGIBT.

Rückzahlung

In diesem Abschnitt werden wir uns jeden dieser Begriffe genauer anschauen. Jeder dieser Begriffe erklärt sich eigentlich von selbst. Der Begriff „Rückzahlung” beschreibt das, was das Spiel Ihnen von dem Geld, das Sie einwerfen, zurückzahlt. Gewinnauszahlung beschreibt das, was das Spiel Ihnen von dem Geld, das Sie einwerfen, auszahlt. Wie Sie sehen, bedeuten Sie beide dasselbe. Aus diesem Grund werden die Begriffe Rückzahlung und Gewinn austauschbar benutzt.

Ich würde schätzen, dass die überwiegende Mehrheit der Casino-Glücksspieler keine Ahnung hat, was die Rückzahlungen für ein beliebiges geläufiges Casino-Spiel sind. Und trotzdem hat wirklich jedes Casino-Spiel eine. Von den gängigen Casino-Tischspielen ist Blackjack ohne Zweifel das beliebteste. Haben Sie eine Ahnung davon, was die Rückzahlung beim Blackjack ist? Was ist mit einem anderen beliebten Casino-Spiel – Craps. Haben Sie eine Ahnung davon, was die Rückzahlung bei diesem Spiel ist? Wie sieht es bei Roulette aus? Eine Idee, wie hoch die Rückzahlung beim Roulette ist?

Wenn Sie keine Ahnung haben, sind Sie damit nicht allein. Die meisten Leute gehen ins Casino, um Spaß zu haben, und hoffen „ihr Glück einzufangen” und reiche Beute mit nach Hause zu nehmen. Sie wollen nicht mit langweiligen Details zu dem von ihnen gespielten Spiel belästigt werden. Wenn Sie allerdings ein versierter Spieler werden wollen und anstreben, alles, was geht, aus dem Casino mitzunehmen, ist es wesentlich, dass Sie Rückzahlung oder Gewinn und den Hausvorteil bei allen Spielen, die Sie spielen, kennen.

Lassen Sie uns einige andere Casino-Spiele betrachten, um ein Gefühl dafür zu entwickeln, wie gut oder schlecht die Rückzahlung beim Video Poker ist. Hier sind einige der Rückzahlungen für ein paar der beliebtesten Casino-Tischspiele.

​​Roulette

Roulette: 94,74 Prozent Rückzahlung. Das bedeutet, dass Sie für jede am Roulette-Rad eingesetzten 100 Dollar $ 94,74 zurückgezahlt bekommen.

Blackjack: Die Rückzahlung beim Blackjack variiert je nach Spielregeln deutlich. Denken Sie an ein Blackjack-Spiel, das sechs Decks und vernünftige Regeln hat, wie etwa:

  • Blackjacks zahlen 3 zu 2
  • Das Verdoppeln ist bei allen ersten beiden Karten zulässig
  • Das Verdoppeln nach dem Teilen ist zulässig
  • Das mehrfache Teilen von bis zu drei Mal (um vier Hände zu erhalten) ist zulässig
  • Das mehrfache Teilen von Assen ist zulässig
Blackjack-Tisch

Dieses Blackjack-Spiel hat exzellente Regeln. Sie werden wahrscheinlich nicht viele Spiele mit so guten Regeln finden, aber falls doch, dann liegt die Rückzahlung bei etwa 99,65 Prozent. Wenn Sie die Video Poker Strategie nutzen, werden Sie für jede eingesetzten 100 Dollar $ 99,65 zurückgezahlt bekommen.

Wie ich bereits sagte, die meisten Blackjack-Spiele haben nicht so vorteilhafte Regeln. Die durchschnittliche Rückzahlung für ein Blackjack-Spiel mit annehmbaren Regeln beträgt etwa 99,5 Prozent. Mit schlechten Regeln, wie etwa Blackjacks zahlen 9 zu 5 anstelle von 3 zu 2, kann sich die Rückzahlung auf rund 98 Prozent verringern.

DIE RÜCKZAHLUNG (ODER DER GEWINN) KANN EXTREM VARIIEREN

Die Rückzahlung beim Craps ist ein wenig komplizierter. Warum? Es gibt so viele verschiedene Einsätze, die in einem Craps-Spiel zur Verfügung stehen, und fast jeder Einsatz hat eine unterschiedliche Rückzahlung. Hier ist ein Auszug der Rückzahlungs-/Gewinnauflistung für Craps-Einsätze.

Tabelle
Craps


Wenn Sie nicht wissen, was einige der Einsätze in dieser Liste sind, machen Sie sich keine Sorgen. Es ist für diese Anleitung nicht von Belang. Es handelt sich nur um einen Auszug der möglichen Einsätze, die bei einem Craps-Spiel zur Verfügung stehen. Es gibt viele mehr, manche mit einer Rückzahlung von so wenig wie 75 Prozent. Sie können anhand dieser Liste sehen, dass es ein breites Spektrum an Rückzahlungen für Craps-Einsätze gibt.

Es gibt ebenfalls ein breites Spektrum an Prozentwerten für Rückzahlungen an Spielautomaten und beim Video Poker. Ein versierter Spieler wird die Prozentwerte für Gewinne bei den Tischspielen, die er oder sie spielt, kennen. Diese Gewinnprozentwerte sind allgemein in Büchern oder durch Suchen im Internet verfügbar. Der selbe versierte Spieler wird ebenfalls ausschließlich die Spiele spielen und die Einsätze tätigen, die die höchsten Prozentwerte bei der Rückzahlung haben.

Spielautomat

Die Prozentwerte für Rückzahlungen an Spielautomaten reichen von einem Hoch von etwa 95 Prozent zu einem Tief von etwa 83 Prozent. In einigen Casinos könnten Sie eine kleine Gruppe Spielautomaten finden, die mit einer Rückzahlung von „bis zu” 98 oder sogar 99 Prozent werben, aber diese sind in den heutigen Casino-Umgebungen sehr selten. Denken Sie auch daran, dass, damit die Aussage „bis zu xx Prozent” richtig sein kann, nur ein Automat dieser Gruppe in der Vergangenheit so viel ausgezahlt haben muss.

Das Problem mit Spielautomaten ist es, dass der Spieler nicht wirklich eine Ahnung davon hat, wie hoch die Rückzahlung jedes Automaten eigentlich ist. Nichts an dem Automaten gibt dem Spieler genügend Informationen, um die Rückzahlung zu bestimmen.

Comp

Video Poker-Spiele haben außerdem eine ziemlich großes Spektrum an Prozentwerten für die Rückzahlung. Sie reichen von einem Tief von etwa 95 Prozent zu einem Hoch von mehr als 100 Prozent, in seltenen Fällen. Der Hauptunterschied ist es, dass jeder Video Poker-Automat alle erforderlichen Informationen angibt, um den Prozentwert seiner Rückzahlungen zu bestimmen.

Der geschickte Spieler von Tischspielen wird nur an den Spielen spielen oder die Einsätze tätigen, die die höchste Rückzahlung haben. Im Unterschied zu Spielautomaten kann der geschickte Video Poker-Spieler außerdem aus den Spielen mit der höchsten Rückzahlung auswählen. Tatsächlich ist die Rückzahlung (oder der Gewinn) eines Video Poker-Spiels das wichtigste Kriterium bei der Auswahl des Spiels.

HAUSVORTEIL – WIE VIEL DAS HAUS VON DEM GELD, DAS SIE EINSETZEN, BEHÄLT

Hausvorteil


Rückzahlung oder Gewinn stehen dafür, wie viel von dem Geld, das Sie einsetzen, an Sie zurückgezahlt oder Ihnen gutgeschrieben wird. Wenn man es von der anderen Seite betrachtet, ist der Hausvorteil der Betrag, den das Haus (Casino) von dem Geld, mit dem Sie spielen, einbehält. Wenn Sie die Rückzahlung oder den Gewinn eines Spiels kennen, können Sie den Hausvorteil einfach berechnen. Sie können ebenfalls den Gewinn oder die Rückzahlung einfach berechnen, wenn Sie den Hausvorteil kennen. Da der Gewinn das Geld ist, das Ihnen gutgeschrieben wird, und der Hausvorteil das Geld ist, das das Haus behält, muss die Summe von Gewinn und Hausvorteil 100 Prozent entsprechen. Einige Video Poker-Automaten (obwohl selten) haben einen Gewinn von über 100 Prozent. Ein Full Pay Double Bonus Poker-Spiel hat einen Gewinn von 100,17 Prozent. Damit der Gewinn plus der Hausvorteil zusammen 100 Prozent ergeben, muss der Hausvorteil für dieses Spiel negativ sein. In Wirklichkeit ist es ein Spielervorteil. Beispiele von Gewinn/Payback, Hausvorteil und Gesamtsumme sind unten in der Liste aufgeführt.

Diagramm

Poker

Wie in diesem Abschnitt ausführlich erklärt, stehen Rückzahlung, Gewinn und Hausvorteil alle miteinander in Verbindung. Wenn Sie einen kennen, kennen Sie die anderen. Der Vorteil des Video Poker ist es, dass Sie den Gewinn mithilfe der auf dem Spiel angezeigten Informationen bestimmen können. Die Gewinne und Hausvorteile von Tischspielen sind ebenfalls allgemein bekannt. Dies ist für die Spielautomaten im Casino nicht der Fall.

Sie haben vielleicht bemerkt, dass einige der Tischspiele, oder einige Einsätze bei Tischspielen, sehr hohe Gewinne und sehr niedrige Hausvorteile haben. Sie sind tatsächlich besser als viele Video Poker-Spiele. Da der Gewinn der wesentliche Faktor bei der Auswahl eines Video Poker-Spiels ist, könnten Sie sich ebenfalls fragen, warum man Video Poker nicht vergisst und stattdessen einfach diese Tischspiele spielt.


Die Antwort?

Viele Leute spielen Blackjack oder Craps. Nach einiger Zeit werden Sie jedoch müde und bevorzugen ein entspannteres Spiel ohne Stress. Denken Sie daran, dass man Video Poker in seinem eigenen Tempo spielen kann. Sie müssen sich nicht mit anderen Spielern auseinandersetzen, die im selben Spiel sind, und Sie müssen sich keine Gedanken darüber machen, aus dem Casino geworfen zu werden, weil Sie Video Poker spielen. Das macht es zu einem viel entspannenderen Spiel, als Tischspiele es sind, und es hat ebenfalls einen sehr hohen Gewinn.

DIE WICHTIGSTEN KERNAUSSAGEN

KernaussagenRückzahlung, Gewinn und Hausvorteil hängen alle miteinander zusammen.

KeysRückzahlung und Gewinn beschreiben, wie viel von dem Geld, das Sie einsetzen, an Sie zurückgezahlt oder Ihrem Guthaben gutgeschrieben wird.

KernaussagenDer Hausvorteil beschreibt, wie viel von dem Geld, das Sie einsetzen, vom Casino behalten wird.

KernaussagenWenn zusammenaddiert ergeben Rückzahlung/Gewinn und Hausvorteil zusammen 100 Prozent.

KernaussagenRückzahlung, Gewinn und Hausvorteil von Tischspielen sind bekannt und Allgemeinwissen.

KernaussagenRückzahlung, Gewinn und Hausvorteil von Spielautomaten sind nicht allgemein bekannt.

 

VARIANZ / VOLATILITÄT

VARIANZ / VOLATILITÄT

Zwei wichtige Faktoren legen die Eigenschaften eines Video Poker-Spiels fest. Es handelt sich hierbei um die Rückzahlung, die auch Gewinn bezeichnet und vom Hausvorteil ausgehend berechnet wird, und um die Varianz oder Volatilität. Wir haben im letzten Abschnitt untersucht, wie Rückzahlung (oder Gewinn) und Hausvorteil miteinander verbunden sind. In diesem Abschnitt werden wir die andere Hälfte untersuchen, die ein Video Poker-Spiel ausmacht – Varianz oder Volatilität.

VOLATILITÄT – WIE HART WIRD DIE REISE?

Volatilität

Ich bin sicher, dass Sie den Begriff Volatilität gehört haben, wenn andere Dinge als Video Poker beschrieben wurden. Der Begriff volatil wird oft zusammen mit Begriffen wie dem Benzinpreis oder der Börse genutzt. Wenn etwas volatil ist, ist es uneben. Es ist holprig. Ein volatiler Markt wird als eine Achterbahn mit hohen Höhen und tiefen Tiefen angesehen. Erst geht es steil nach oben und dann kommt der Absturz. Volatilität ist einfach ein Oberbegriff, der auf eine harte Reise hindeutet, ähnlich wie ein Schiff auf rauer See.

 

 

Computer

Volatilität im Video Poker ist so ziemlich dasselbe. Wenn Sie ein volatiles Video Poker-Spiel spielen, werden Sie die raue See der Guthabenschwankungen erleben. Sie werden dank mehrerer Möglichkeiten, die verschiedenen großen Jackpots der Spiele zu gewinnen, hohe Gipfel in Ihrem Guthaben erreichen. Sie werden dank der Tatsache, dass volatile Video Poker-Spiele den Gewinn von weniger auszahlenden, häufiger auftretenden Händen, reduzieren müssen, um die zusätzlichen Hände mit hoher Auszahlung zu finanzieren, in tiefe Tiefen sinken. Bedenken Sie dieses Beispiel. Wenn das Casino ein Spiel anbieten würde, bei dem der Dealer einfach eine Münze wirft, und Sie auf Kopf oder Zahl wetten, und das Casino Ihr Geld jedes Mal verdoppelt, wenn Sie richtig liegen, und Ihren Einsatz jedes Mal an sich nimmt, wenn Sie falsch liegen, würde Ihr Guthaben nur geringe Schwankungen aufweisen. Bei jedem Wurf würden Sie entweder eine Einheit gewinnen oder eine Einheit verlieren. Ihr Guthaben würde sich minimal in die eine oder andere Richtung bewegen, aber es wäre selten, dass Sie sehr viel gewinnen oder sehr viel verlieren. Andererseits wäre ein solches Spiel sehr langweilig. Es muss mehr geben, als nur das Gewinnen und Verlieren einer Wette, um das Interesse des Casino-Spielers zu gewinnen. Beim Video Poker hat sogar das Spiel mit der geringsten Volatilität einen mit ihm verbundenen Jackpot. Der Jackpot ist der Royal Flush. Den Royal Flush zu jagen ist es, was das Video Poker-Spiel spannend macht. Wenn es nur einen Jackpot gibt und er sehr unregelmäßig auftaucht, hat das Spiel eine relativ niedrige Volatilität. Nehmen wir das Spiel Jacks or Better als Beispiel, bei dem der einzige große Gewinn der Royal Flush ist. Auf lange Sicht tritt ein Royal Flush ungefähr ein Mal alle 43.000 Hände auf. Der Royal Flush trägt ungefähr zwei Prozent zum Gesamtgewinn des Spiels bei. Das bedeutet, dass Sie bei den ca. 43.000 Händen, die Sie zwischen den Royal Flushs spielen, Ihr Geld, mit dem Sie das Spiel spielen, bei einer erhöhten Quote (über den Hausvorteil des Spiels, das Sie spielen) von etwa zwei Prozent verlieren. Es wird einige kleinere Höhen und Tiefen geben; Höhen, wenn Sie einen Straight Flush, Vierling oder sogar ein Full House treffen, und ein allmählich abfallendes Tief, da Sie bei einer erhöhten Rate von etwa zwei Prozent verlieren.

HÖHERE AUSZAHLUNGEN – HÖHERE VOLATILITÄT

Computer2

Das Spiel Double Bonus Poker bietet eine große zusätzliche Auszahlung für eine Hand von vier Assen hinzu, erhöht auf 160 zu 1 von 25 zu 1 beim Jacks or Better. Ein 2er, 3er oder 4er Vierling zahlt 80 zu 1 anstelle von 25 zu 1. Sogar vier 5en bis Könige zahlen 50 zu 1 anstelle der standardmäßigen 25 zu 1 aus. All diese zusätzlichen Hände mit höherer Auszahlung sorgen für mehr Spannung im Spiel, erhöhen aber auch dessen Volatilität. Um für die zusätzlichen Hände mit hoher Auszahlung aufzukommen, ist die Auszahlung für zwei Paare von 2 zu 1 auf 1 zu 1 reduziert. Beim Jacks or Better tragen die Gewinne des Royal Flushs und des Straight Flushs ungefähr zweieinhalb Prozent zum Gesamtgewinn bei. Die Gewinne aus Händen mit zwei Paaren tragen beinahe 26 Prozent bei. Beim Double Bonus Poker tragen Royal Flush, Straight Flush und Vierlinge etwa 17,65 Prozent bei und die Gewinne aus Händen mit zwei Paaren nur etwa 12,5 Prozent. Wie Sie sehen können, gibt es womöglich mehr Hände mit hoher Auszahlung, aber Sie werden ebenfalls sehr viel mehr und schnell verlieren, wenn Sie die großen Hände nicht treffen. Das geschieht dank der starken Verringerung der Auszahlung von zwei Paaren. Im Vergleich zu Jacks or Better trägt Sie weniger als die Hälfte zum Gesamtgewinn bei. Somit ist die Volatilität des Double Bonus-Spiels signifikant höher als die beim Jacks or Better.

VARIANZ – DER VOLATILITÄT KONKRETE ZAHLEN GEBEN

Niedrige HöhenHohe Höhen

Obwohl viele Leute die Begriffe Volatilität und Varianz austauschbar verwenden, sind sie voneinander verschieden. Volatilität beschreibt die „Unebenheit”, die Ihr Guthaben durch Video Poker (oder andere Casino-Spiele) erlebt. Es ist ein Oberbegriff. Volatilität stellt der in seiner Definition gebrauchten Unebenheit allerdings keine Größenordnung zur Seite. Varianz andererseits ist ein mathematischer Begriff, der der Unebenheit konkrete Zahlen gibt. Die Varianz von Video Poker-Spielen erstreckt sich von einem Tief von etwa 12 bis 15 zu einem Hoch, das sich der 200 nähert. Das ist ein ziemlich großes Spektrum. Schauen wir uns einige Beispiele an. Drei der beliebteren Video Poker-Spiele sind Jacks or Better, Double Bonus Poker und Double Double Bonus Poker. Wir werden uns zum Zweck dieses Abschnitts mit den Full Pay-Spielen beschäftigen. Die Gewinne und die (gerundete) Varianz für jedes Spiel sind:

Beachten Sie, wie sehr Varianz ansteigt, je mehr der Gewinne dieses Spiels in weniger häufigen Händen mit höherer Auszahlung eingebunden werden. Betrachten wir einige Details und nehmen an, dass Sie ein Guthaben von $ 300 haben und planen, eine vierstündige Session an einem 25 Cent-Spiel zu spielen. Für dieses Beispiel nehmen wir an, dass Sie 500 Hände pro Stunde spielen. Daher werden Sie in Ihrer vierstündigen Session 2.000 Hände spielen. Wenn Sie nur darauf aus sind, das meiste Geld zu machen (oder so wenig wie möglich zu verlieren), wäre das Spiel Ihrer Wahl Double Bonus Poker, da es am meisten zurückzahlt. Es gibt aber eine weitere Überlegung. Die Frage, die Sie sich stellen müssen, lautet: Wollen Sie gewinnen oder wollen Sie die beste Chance haben, über die gesamten vier Stunden zu spielen? Varianz macht einen Unterschied. Die folgende Tabelle zeigt das durchschnittliche Guthaben am Ende der vierstündigen Session, die mit $ 300 begann. Sie zeigt auch das „Risiko des Ruins”, das den Prozentwert angibt, wie häufig Sie all Ihr Geld verlieren werden, bevor die vier Stunden abgelaufen sind.

Risiko des Ruins

Erhöhen des Guthabens

Wie die Tabelle zeigt, werden Sie am Ende mit durchschnittlich mehr Geld dastehen, wenn Sie das Full Pay Double Bonus-Spiel spielen. Es ist jedoch auch 10 Mal wahrscheinlicher, dass Sie pleite gehen, bevor Sie die vier Spielstunden beendet haben – ungefähr ein Mal alle sechs Sessions. Andererseits, obwohl Ihr Abschlussguthaben $ 11 niedriger sein wird, als es am Anfang war, werden Sie ein Mal alle 66 Sessions pleite gehen, wenn Sie Jacks or Better spielen. Wenn Sie tolerieren können, jede sechste Session Ihren gesamten Einsatz zu verlieren, könnte das Double Bonus-Spiel etwas für Sie sein. Wenn Sie jedoch wirklich Spaß an der Action haben, sind Sie um einiges besser dran, wenn Sie Jacks or Better spielen. Betrachten wir es aus einer anderen Perspektive. Wie hoch muss ein Guthaben sein, wenn man 10/7 Double Bonus Poker spielt, um dasselbe Risiko des Ruins von 1,5 Prozent zu haben, dass wir auch bei einem Guthaben von $ 300 beim Spielen von 9/6 Jacks or Better haben? Das Erhöhen des Guthabens um $ 100 auf $ 400 verringert das Risiko des Ruins nur um 4,4 Prozent. Um beim 10/7 Double Bonus Poker dasselbe Risiko des Ruins wie beim Spielen von 9/6 Jacks or Better mit einem Guthaben von $ 300 zu haben, braucht man ein Guthaben von $ 460. Das ist eine Erhöhung von über 50 Prozent. Wie Sie sehen können, ist die Varianz eines Spiels ein wichtiger Faktor, tatsächlich der Hauptfaktor, wenn es darum geht, zu bestimmen, welche Art Video Poker-Spiel man spielt. Vergessen Sie nicht, dies bei Ihrer Entscheidungsfindung, welches Video Poker-Spiel Sie spielen wollen, mit einzubeziehen.

DIE WICHTIGSTEN KERNAUSSAGEN

KernaussagenVolatilität ist ein Begriff, der die Fluktuation Ihres Guthabens beschreibt, während Sie ein Video Poker-Spiel spielen.

Spiele

 

WAS „ZUFÄLLIG” FÜR VIDEO POKER BEDEUTET

Zufällig

Laut Wikipedia: „Zufall, oder Zufälligkeit, bedeutet die Eigenschaft, einen Mangel an sinnvoller Vorhersehbarkeit aufzuweisen.”

In der Statistik steht Zufall für eine „Auswahl, in der jedes Element des Ganzen dieselbe Wahrscheinlichkeit hat, ausgewählt zu werden.”

Wir alle kennen den Begriff Zufall und haben ein intuitives Verständnis dafür entwickelt, was er eigentlich bedeutet. In diesem Abschnitt werden Sie eingehend untersuchen, was genau Zufall für Video Poker bedeutet.

ZUFÄLLIGKEIT UND QUOTEN

ZUFÄLLIGKEIT UND QUOTEN

In Artikel und Büchern über Video Poker können Sie etwas dazu lesen, wie die Quoten bestimmter Hände festgelegt werden. Sie lesen etwas über den Hausvorteil verschiedener Spiele. Diskussionen über Quoten oder den Hausvorteil sind immer von einem zufälligen Spiel abhängig. In einem zufälligen Full Pay Jacks or Better Video Poker-Spiel liegen die Quoten einen Vierling zu erhalten beispielsweise bei 1 in 423 Händen.

Aber was genau bedeutet das?

Lassen Sie mich Ihnen sagen, was es nicht bedeutet. Es bedeutet nicht, dass, nachdem Sie 422 Hände ohne, dass ein Vierling aufgetaucht ist, gespielt haben, ein Vierling bei der nächsten Hand aufkommen wird. Es bedeutet nicht, dass nach 800 Händen ein Vierling aufkommen wird. Es bedeutet nicht, dass nach 1.200 Händen oder sogar nach 1.600 Händen ein Vierling aufkommen wird.

Das ganze Konzept des Zufalls ist es, dass der Spieler das Ergebnis der nächsten Hand nicht vorhersagen kann. Eine bestimmte Hand ist niemals fällig. Wenn Sie aus einem vollständigen Deck austeilen und dies zufällig tun, hat jede ausgespielte Hand eine eins zu 423 Chance, ein Vierling zu sein. Es ist egal, wie viele Hände es vorher ohne einen Vierling gab, die Quoten, einen Vierling zu treffen, sind noch immer bei jeder einzelnen Hand eins zu 423. Es ist für den menschlichen Geist schwer, dies zu begreifen. Es ist für den menschlichen Geist schwer, sich mit diesem Konzept des Zufalls zu arrangieren.

IST DAS ZUFALL ODER GIBT ES MUSTER?

Der menschliche Geist hasst den Zufall. Aus diesem Grund versucht der Verstand, dort Muster zu erkennen, wo es eigentlich keine Muster gibt.

Betrachten Sie die unten dargestellten Zahlen.

Beachten Sie, wie bestimmte Zahlen zu bestimmten Zeiten überwiegen und andere zu einer anderen Zeit überwiegen. An einem Punkt in der Serie gab es sechs 9en nacheinander. Sicherlich ist das kein Zufall. Sicherlich gibt es Muster bei diesen Zahlen. Es gibt einen „Fluss” von Zahlen, von hoch zu niedrig und niedrig zu hoch. Ist das nicht so?
 

pi

Tatsächlich ist beschreibt obenstehende Zahlenserie 990 Ziffern der Zahl pi (Π), beginnend bei der vierten Nachkommastelle. Pi ist eine mathematische Konstante, deren Wert das Verhältnis des Umfang jedes Kreises zu seinem Durchmesser ist. Es ist derselbe Wert wie das Verhältnis der Fläche eines Kreises zu der Wurzel seines Radius. Pi ist ungefähr gleich 3,14159. Es ist weithin anerkannt, dass die Ziffern, die den Wert von Pi darstellen, zufällig sind.

Sei dem 5. August 2010 liegt der Rekord für das Berechnen der meisten Nachkommastellen des Wertes von Pi bei fünf Billionen Ziffern – fünf Billionen Ziffern, ohne dass sich eine Serie wiederholt. Der Wert von Pi kann sicherlich als zufällige Zahlenserie beschrieben werden.

 

ES IST AN DER ZEIT FÜR MEINEN VIERLING, ODER NICHT?

Muster

Alle Muster, die Sie in der obigen Serie bemerken können, sind zufällig. Es existieren keine sich wiederholenden Muster. Sie können nicht für die Zukunft vorhergesagt werden. Wenn Sie sich die Zeit nehmen würden, alle Aufkommen jeder Zahl in den fünf Billionen Ziffern des Wertes von Pi zu zählen, würde jede Ziffer von 0 bis 9 schätzungsweise 500 Milliarden Mal vorkommen. Die Vorkommen aller verschiedenen Ziffern sind durch die fünf Billionen Ziffern zufällig eingestreut und folgen keinem bestimmten Muster. Ähnlich dazu hat der Spieler, obwohl die Zufälligkeit vorgibt, dass Sie auf lange Sicht alle 423 gespielten Hände einen Vierling sehen werden, keine Ahnung, wie viel Zeit zwischen dem letzten und dem nächsten Vierling vergehen wird. Alles, was sicher ist, ist dass Ihre Ergebnisse sich den mathematischen Quoten umso mehr annähern werden, je länger Sie spielen.

Aus welchem Grund präsentiere ich all diese Informationen?

Beim Spielen von Video Poker könnten Sie sich hin und wieder so fühlen, als ob Sie „fällig” wären. Tatsächlich sind Sie nicht „fällig”. Sie haben genau dieselben Quoten, eine bestimmte Hand zu erhalten, wie Sie bei der ersten gespielten Hand oder der 50. Hand bis hin zur 500. Hand hatten.

Ich kenne mehrere Spieler – geschickte Spieler – von denen ich denke, dass Sie die korrekte Video Poker Strategie spielen. Einer dieser Spieler hat über 190.000 Hände gespielt, ohne einen Royal Flush zu treffen. Wenn 190.000 Hände als langfristiges Spiel gelten, hätte der Spieler bis jetzt mindestens vier Royal Flushs getroffen. Und doch gab es für die 190.000 Hände keinen einzigen Royal Flush. Mit jeder zusätzlich gespielten Hand gibt es eine eins zu 43.000 Chance, den Royal Flush zu treffen. Täuschen Sie sich nicht – dieser Spieler ist nicht fällig. Vielleicht kann diese lange Serie, seitdem der Spieler zuletzt einen Royal Flush hatte, teilweise der Tatsache zugeschrieben werden, dass dieser Spieler drei oder vier Royal Flushs relativ kurz nacheinander hatte, bevor die aktuelle Dürreperiode eingesetzt hat. Andererseits, vielleicht auch nicht. Ich weiß es nicht.
 

Zufällig

Was ich weiß, ist, dass Zufall genau das bedeutet. Er ist zufällig. Sie können nicht vorhersagen, was als Nächstes geschieht.

Zufälligkeit wird Ihr gesamtes Video Poker-Spiel beeinflussen. Es wird Zeiten geben, in denen Sie viele Vierlinge treffen werden. Es wird andere Zeiten geben, in denen es an Vierlingen mangeln wird. Es gehört alles zur Manifestation der Zufälligkeit in Ihrem Video Poker-Spiel. Sie können es nicht ändern. Alles, was Sie tun können, ist es, es zu akzeptieren, sicherzustellen, damit zu planen, und ein ausreichend hohes Guthaben mitzubringen, um die mageren Zeiten durchzustehen.

Zahlentabelle

KernaussagenIn einem zufälligen Spiel kommt es nicht vor, dass etwas fällig ist. Sie haben mit wirklich jeder Hand, die Sie ausspielen, genau dieselben Chancen.

KernaussagenDa es in einem zufälligen Spiel keine Vorhersehbarkeit gibt, können Sie sehr lange Zeiträume durchmachen, ohne eine große Hand zu treffen.

KernaussagenSie müssen sicherstellen, dass Ihr Guthaben ausreicht, um magere Zeiten durchzustehen.

 

WIE WIRD VIDEO POKER GESPIELT? ZUSAMMENFASSUNG

Zusammenfassung des Kapitels

Sie haben die Besonderheiten des Video Poker-Spiels kennengelernt. Sie haben ebenfalls einige Details zur Gewinntabelle kennengelernt und wissen nun, dass Sie die gesamte Gewinntabelle überprüfen sollten, um festzustellen wie gut oder schlecht das beschriebene Spiel ist. Anders als bei den meisten Spielautomaten und bei allen Casino-Tischspielen, müssen Sie die maximalen Credits spielen, um die maximalen Vorteile aus Ihrem Video Poker-Spiel zu ziehen. Sie haben gelernt, welche Bedeutung die Auswahl des richtigen Spielwertes bei einem Video Poker-Spiel hat. Sie kennen jetzt die Bedeutung der Begriffe Rückzahlung, Gewinn, Hausvorteil, Volatilität und Varianz. Abschließend haben Sie gelernt, dass Zufall bedeutet, dass Sie nicht vorhersagen können, was die Zukunft bringt. Sie sind niemals „fällig”, eine bestimmte Hand zu treffen.

 

TESTEN SIE SICH

Schauen Sie, ob Sie diese Fragen beantworten können.

KernaussagenWahr oder Falsch - Video Poker-Spiele sind etwas schwieriger zu spielen, als standardmäßige Spielautomaten.

KernaussagenWahr oder Falsch - Die gesamte Gewinntabelle ist immer auf dem Hauptbildschirm des Video Poker-Automats sichtbar.

KernaussagenWelche Informationen findet man in der Video Poker-Gewinntabelle?

KernaussagenWahr oder Falsch - Sie müssen sich nur die letzte Spalte einer Video Poker-Gewinntabelle ansehen, um Gewinn und Volatilität eines Video Poker-Spiels zu bestimmen.

KernaussagenWie viele Hände bei maximalen Credits können Sie an einem Eindollar-Video-Poker-Automaten spielen, wenn Sie $ 100 Dollar einsetzen und keine Hand gewinnen?

KernaussagenWenn Sie 100 Dollar mitbringen und für mindestens eine Stunde Video Poker um 25 Cent spielen wollen, haben Sie ausreichend Geld mitgebracht?

KernaussagenWahr oder Falsch - Sie müssen sich keine Sorgen darüber machen, ausreichend Geld mit ins Casino zu nehmen, da Sie, falls es Ihnen ausgeht, immer zum Geldautomaten gehen können.

KernaussagenDefinieren Sie den Begriff Hausvorteil.

KernaussagenWelches Spiel hat die höhere Varianz – Jacks or Better oder Double Bonus Poker?

KernaussagenWahr oder Falsch - In einem zufälligen Video Poker-Spiel, wenn es eine sehr lange Zeit zurückliegt, dass Sie eine bestimmte Gewinnhand getroffen haben, wird die Hand fällig und Sie können damit rechnen, dass sie in naher Zukunft aufkommen wird.

ANTWORTEN

KernaussagenWahr. Es gibt mehr zu tun, als nur am Hebel zu ziehen oder den Dreh-Button zu drücken und auf die Ergebnisse zu warten, wie Sie es tun würden, wenn Sie an Spielautomaten spielen.

KernaussagenFalsch. Teile der Gewinntabelle können woanders auf der Vorderseite des Automaten angebracht sein oder Sie müssen unter Umständen einen Button drücken, um die gesamte Gewinntabelle zu sehen.

KernaussagenEine Liste der Gewinnhände für jedes Spiel, die ebenfalls angibt, wie viel das Spiel für jede Hand bei jeder möglichen Anzahl an Credits pro Hand auszahlt.

KernaussagenWahr. Das ist der Fall, da Sie immer mit der maximal möglichen Anzahl an Credits spielen. Sie müssen allerdings so vorsichtig sein, nicht anzunehmen, dass die Auszahlungen für ein Full House und einen Flush die einzigen sind, die das Casino ändern wird. Sie müssen sich jede Stelle der letzten Spalte ansehen, um sicher zu sein, dass Sie alle nötigen Informationen haben.

KernaussagenNur 20 Hände. Für jede Hand benötigen Sie einen Einsatz von fünf Dollar. Wenn Sie nichts gewinnen, werden die Einhundert Dollar innerhalb von 20 Händen verschwunden sein.

KernaussagenDie Antwort liegt ganz bei Ihnen. Wenn Sie planen, sehr langsam zu spielen, oder Sie mehrere Hände gewinnen, sollten Sie genug haben, um eine Stunde lang zu spielen. 100 Dollar reichen nur für 80 Hände aus, wenn Sie keine Hand gewinnen. Wenn Sie nicht sehr langsam spielen, sollten Sie wahrscheinlich mehr Geld mitbringen.

KernaussagenFalsch. Falsch und falsch. Disziplin ist sehr wichtig, um erfolgreich Video Poker zu spielen. Bringen Sie immer nur das mit sich, dessen Verlust Sie sich leisten können, und gehen Sie niemals, niemals an einen Geldautomaten, um mehr Geld abzuheben.

KernaussagenDer Hausvorteil ist der Prozentwert des von Ihnen eingesetzten Geldes, dass das Haus (Casino) einbehält. Das Haus erhält seinen Vorteil entweder, indem nicht die wahren Quoten für Gewinnhände ausgezahlt werden, oder indem es mehr Entscheidungen als der Spieler gewinnt.

KernaussagenDouble Bonus Poker hat eine höhere Varianz, da es dort mehr Hände mit hohen Auszahlungen gibt als beim Jacks or Better.

KernaussagenFalsch. Eine bestimmte Hand ist niemals fällig. Es gibt immer dieselbe Wahrscheinlichkeit, dass eine Hand auftritt, unabhängig davon, wie lange es her ist, dass Sie zum letzten Mal auftauchte.

Geschrieben von 
Über den Autor
Von

Jerry „Stickman” beschäftigt sich seit fast 30 Jahren mit Casino-Glücksspiel. Er ist ein Experte im Blackjack, Craps, Video Poker und dem Gewinnspiel an Spielautomaten. Er begann in den späten 80ern damit, Blackjack zu spielen, lernte verschiedene Kartenzählsysteme und nutzte diese Fähigkeiten, um ein Gewinnspieler beim Blackjack und Gesamtgewinner dieses Spiels zu werden. Er eignete sich auch die nötigen Fähigkeiten an, um ein Gesamtgewinner beim Craps zu werden, und erreichte dies mit einer Kombination aus Wurfgeschick und ordentlichen Wetttechniken.

Related Content
Wie bekommt man bei Video Poker eine Straße?

Wie bekommt man bei Video Poker eine Straße?

Double Double Bonus Poker - Video Poker Strategie

Double Double Bonus Poker - Video Poker Strategie

Video Poker: Steigern Sie Ihre Gewinne bei Jacks or Better

Video Poker: Steigern Sie Ihre Gewinne bei Jacks or Better

Video Poker: Royal Flush Fakten

Video Poker: Royal Flush Fakten

Joker Poker: Alles was Sie wissen müssen

Joker Poker: Alles was Sie wissen müssen

8 Tipps, um beim Video Poker zu gewinnen

8 Tipps, um beim Video Poker zu gewinnen

Multi Hand Video Poker - Der Einstieg

Multi Hand Video Poker - Der Einstieg

Wie wichtig es ist, Video Poker zu trainieren

Wie wichtig es ist, Video Poker zu trainieren

Wie ich beim Video Poker eine Million Dollar gewinnen konnte

Wie ich beim Video Poker eine Million Dollar gewinnen konnte

5 einfache Video Poker Tipps, die jeder Casino Spieler kennen sollte

5 einfache Video Poker Tipps, die jeder Casino Spieler kennen sollte