Die 007 Spionromane von Ian Flemming gehören zu den am am leichtesten zu erkennenden Marken unter Büchern und Filmen. Und die Hauptfigur James Bond ist der Spitzen-Alpha überhaupt. Als der ultimative Superspion besitzt Mr. Bond alle möglichen einzigartigen Talente. Der Topspion des Geheimdienstes seiner Majestät ist gleichzeitig der beste Spieler des MI6. Wenn James Bond in seinen Filmen ins Casino geht, ist sein Lieblingsspiel Baccarat. Aber in den Büchern ist Mr. Bond auch ein sehr erfolgreicher Roulette Spieler.

Die James Bond Roulette Strategie ist ein sehr einfaches Wettsystem und verlangt vom Spieler, bloß drei Wetten zu platzieren. Und da James Bond der Held der 007 Romane ist, hat er jedesmal Erfolg dabei. Aber dieses Ergebnis bleibt rein fiktiv. Wenn man der James Bond Roulette Strategie buchstäblich folgt, ist die Gewinnerwartung negativ. Aber man kann die James Bond Roulette Strategie derart spielen, dass die Gewinnerwartung positiv ist. Wir werden jetzt diskutieren, wie das geht.

DEFINITION DER JAMES BOND ROULETTE STRATEGIE

  • Seine Popularität verdankt die James Bond Roulette Strategie ihrer Einfachheit.
  • Allerdings muss der Spieler bedenken, dass die Strategie nur beim Europäischen Rouletterad funktioniert (wegen der einzigen Null).
  • Die Strategie erfordert, in jeder Spielrunde 20 Einheiten einzusetzen. Dies bedeutet entweder 20 große Einheiten, um den Gewinn zu erhöhen, oder 20 kleine Einheiten, um den möglichen Verlust einzuschränken.
  • Der Spieler braucht sich nur 3 Wetten zu merken.
  • Bei der Wette N°1 muss der Spieler 14 Einheiten auf die Zahlen 19-36 setzen.
  • Bei der Wette N°2 muss der Spieler 5 Einheiten auf die Zahlen 13-18 setzen.
  • Bei der Wette N°3 setzt der Spieler die eine verbleibende Einheit darauf, dass die Kugel in der einzigen Null zur Ruhe kommt.

Wenn die Kugel auf einer beliebigen Zahl der Zahlengruppe 19-36 landet, gewinnt der Spieler 8 Einheiten. Wenn die Kugel auf einer beliebigen Zahl der Zahlengruppe 13-18 landet, gewinnt der Spieler 10 Einheiten. Falls die Kugel auf der 0-Gruppe landet, gewinnt der Spieler 16 Einheiten. Dies berücksichtigt, dass der Spieler seinen Spieleinsatz bei Gewinn wiedererhält. Wenn die Kugel auf einer beliebigen Zahl der Zahlengruppe 1-12 landet, verliert der Spieler seinen gesamten Einsatz von 20 Einheiten. Wenn eine der Zahlen 1-12 gewinnt, wendet der Spieler das Martingale Roulette System auf diese Wettreihe an. Beim Martingale System wird der Einsatz nach jeder Wette verdoppelt.

Visualisierung der James Bond Strategie mit 20 Einheiten

Die Strategie schlägt im Wesentlichen wegen der negativen Erwartung fehl. Dies bedeutet, dass man im Zeitverlauf mehr verliert als gewinnt. Der Beweis zeigt im Wesentlichen, dass, wenn eine der 12 Zahlen, auf die man nicht gewettet hat, gewinnt, alle bis dahin erzielten Gewinne getilgt werden. Um das Spiel mit der James Bond Strategie zu besiegen, muss der Spieler diesen negativen Erwartungswert übertrumpfen. Die Frage ist nur, wie das geht?

Die offensichtliche Antwort ist, keinen Einsatz zu machen und trotzdem zu gewinnen. Dies ist mit einer Freispiel-Wette vergleichbar. Da man im Casinospiel nicht ohne Einsatz gewinnen kann, ist die nächstbeste Möglichkeit, die Einsatzhöhe pro Spielrunde zu verringern.

In Live Casino Spielen gibt es dafür einige Alternativen. Wenn der Spieler längere Zeit im Casino spielt und eine Mitgliedskarte hat, erhält er vielfältige Werbeangebote vom Casino. Casinos wollen damit die Spieler zum Wiederkommen motivieren, damit sie mehr Geld einsetzen. Gelegentlich enthalten die Werbeangebote Casino Spielchips. Diese Werbe-Chips können gespielt, aber nicht ausgezahlt werden. Diese Werbe-Chips sind großartig, denn wenn man gewinnt, behält man seinen Werbe-Chip und erhält einen echten Chip, den man auszahlen kann.

 

88 EUR kostenlos



Um die Werbe-Chips für die James Bond Roulette Strategie zu verwenden, platziert man sie einfach auf einer der drei Wetten (wobei man die restlichen Wetten entsprechend dimensioniert) und spielt die Strategie solange, wie man Werbe-Chips hat. Damit verringert man den Einsatz von echtem Geldwert und behält die Gewinnrate bei. Diese Verringerung des Eigeneinsatzes genügt, um den negativen Erwartungswert (EW) des Spiels positiv zu machen, allerdings nur solange, wie die Werbe-Chips verwandt werden. Dies verringert das Verlustpotential bei gleichem Gewinnpotential. Der Spieler hat eine Gewinnchance auf seinen Einsatz. Der prozentuale Anstieg der Gewinnchancen aufgrund des Werbe-Chips ist zwar nicht dramatisch, aber ausreichend, um den EW zugunsten des Spielers zu verschieben.

In der Welt der Online Spiele können wir einen vergleichbaren Trick anwenden. Online Casinos können nicht mit dem Komfort echter Casinos und deren Werbegeschenken in Form von Räumlichkeit, Essen und Getränken mithalten.  Deshalb geben sie Spielern freies Spielgeld in Form von Anmelde Boni und Spiel Boni. Viele Online Casinos geben den Spielern einen kostenlosen Casino Bonus ohne Einzahlung, wenn sie sich beim Online Casino anmelden, und sie erhalten regelmäßig Zusatzboni, wenn sie weiterspielen.  Ähnlich wie echte Casinos bieten Online Casinos bessere Boni an Spieler, die höhere Einsätze und längere Zeit spielen.

Wir können in Online Casinos den gleichen Trick wie mit den Werbe-Chips in echten Casinos anwenden. Eine spezielle Art von Werbe Bonus von Online Casinos ist der „Sticky Bon“ („klebriger“ Bonus). Dies ist ein Bonus, der gespielt, aber nicht ausgezahlt werden kann. Er muss gespielt werden, bis er aufgebraucht ist. Er funktioniert vergleichbar zu den Werbe-Chips. Und wie bei den Werbe-Chips setzt der Spieler weniger Eigenkapital für die gleiche Gewinnchance ein.  Wir verschieben ebenfalls die prozentuale Gewinnchance zugunsten des Spielers, solange er mit kostenlosem Bonusgeld spielt.

Der letzte Aspekt für einen positiven EW bei der „James Bond Roulette Strategie” ist es, kurze Sitzungen zu spielen. Die Sitzung muss sich auf Spielrunden beschränken, für die der Spieler über Werbe-Chips oder kostenlose Boni verfügt. Geringe Einsätze sind der Grundstein einer gewinnenden „James Bond Strategie”.  Spielen ohne kostenlosem Wettgeld führt zu Geldverlust.

ZUSAMMENFASSUNG

Die Methode der James Bond Roulette Strategie hat normalerweise einen negativen Erwartungswert (EW), kann jedoch mit er beschriebenen Methode in ein Spiel mit positivem EW verwandelt werden. Dies gelingt, indem man den Einsatz von tatsächlichem Wettgeld verringert. In den seltenen Fällen, die gewöhnlich den bisherigen Gewinn des Spielers wegwischen, sind die Verluste geringer, da der Einsatz von tatsächlichem Wettgeld durch Werbe-Chips oder Bonusgeld anstelle von Wettgeld reduziert wurde, und sogar noch mehr, weil der Gewinn genauso groß wäre wie mit echtem Geld. Die dargestellten Methoden führen zu einer James Bond Strategie mit langfristig positivem Erwartungswert. Und deswegen haben wir eine Chance, mit der James Bond Strategie beim Roulette zu gewinnen.

Über den Autor
Von

Nicholas Colon ist seit 17 Jahren in der Casinobranche aktiv. Er ist ein ehemaliger Spielertrainer des berühmt berüchtigten MIT Blackjack Teams und ist regelmäßig beim Blackjack-Ball anzutreffen, einer Zusammenkunft der besten professionellen Glücksspieler der Welt.

Related Content
Roulette Rad - 10 Geheimnisse enthüllt

Roulette Rad - 10 Geheimnisse enthüllt

Die 3 besten Roulette Strategien von Roulette Profi Frank Scoblete

Die 3 besten Roulette Strategien von Roulette Profi Frank Scoblete

Kann man Roulette Zahlen vorhersagen?

Kann man Roulette Zahlen vorhersagen?

Das Roulette Rad - Geschichte, Hintergrund und Fakten

Das Roulette Rad - Geschichte, Hintergrund und Fakten

Roulette Tricks: Die Big Number Strategie

Roulette Tricks: Die Big Number Strategie

Die Kavouras-Wette

Die Kavouras-Wette (Kavouras Bet)

Eine Einführung in das d'Alembert System

Eine Einführung in das d'Alembert System

8 Tipps Wie Man Beim Roulette Gewinnt

8 Tipps Wie Man Beim Roulette Gewinnt

Wie man beim Roulette immer gewinnen kann

Wie man beim Roulette immer gewinnen kann

Wie man von Roulette Hot Spots profitieren kann

Wie man von Roulette Hot Spots profitieren kann