Seit dem Spielautomaten einen Einsatz von mehr als einer Münze akzeptieren, haben die Betreiber versucht, die Spieler davon zu überzeugen, maximale Einsätze zu machen.

Zur damaligen Zeit hatten die Trump Casinos in New Jersey und Indiana sogar einen anthropomorphen Goldmünzencharakter namens "Max Coins", der die Spieler aufforderte, das Maximum für die höchsten Rückzahlungen zu setzen.

Sollten die Spieler das Maximum setzen? Ist der Einsatz des Maximums der Schlüssel zum Erfolg? Sollten Sie das Maximum bei Online Slots, Video Slots oder Slots mit drei Walzen setzen? Wie sieht es bei progressiven Jackpots aus?

Die Antwort ist von Maschine zu Maschine und von Spieltyp zu Spieltyp unterschiedlich.

Lassen Sie uns einige Möglichkeiten abwägen.

TOP JACKPOTS ERHÖHEN SICH DURCH DEN MAXIMALEN EINSATZ

Slot-Spieler wurden zum ersten Mal aufgefordert, das Maximum zu setzen, als Multi-Coin-Spiele in den 1960er und 1970er Jahren populär wurden. Damals und bis sich die Video-Slots wirklich etablierten, hatten fast alle Slots drei Walzen, die meisten hatten nur eine Gewinnlinie und nahezu alle hatten einen unverhältnismäßig großen Sprung in Bezug auf den Top-Jackpot, wenn Sie das Maximum setzen.

Double Diamond Deluxe ist seit langem ein Favorit bei Liebhabern von Slots mit drei Walzen. Die gängige Version hat eine Auszahlung von 800 Münzen für einen Einsatz mit einer Münze oder 1.600 für einen Einsatz mit zwei Münzen, wenn Sie drei doppelte Diamanten bekommen.

Wenn Sie jedoch das Maximum von drei Münzen setzen, erhöht sich der Jackpot nicht proportional auf 2.400 Münzen, sondern macht einen größeren Sprung auf 2.500 Münzen.

Wenn Sie eine oder zwei Münzen setzen, beträgt der Jackpot 800 Münzen pro eingesetzter Münze. Wenn Sie das Maximum setzen, beträgt die Auszahlung 833,33 Münzen pro eingesetzter Münze.

Im Wesentlichen spielen Sie eine höhere Auszahlungstabelle, wenn Sie das Maximum setzen, sodass Ihr Return dadurch am höchsten ist.

Das bedeutet nicht, dass das Einsetzen des Maximums eine Gewinnmöglichkeit ist, noch ist es ein Schlüssel zum Gewinnen bei Slots.

Bei einem klassischen 25-Cent-Automaten beträgt der RTP (Return to Play) 92,6 Prozent. Dieser ergibt sich aus dem Return von 92,5 Prozent, wenn Sie eine oder zwei Münzen setzen, und dem Return von 92,7 bei einem Einsatz von drei Münzen. Somit beträgt der durchschnittliche Return an diesem Automaten 92,6 Prozent.

Das Haus hat bei jedem Einsatz (Egal, ob ein, zwei oder drei Münzen) einen Vorteil, und das Haus macht seinen größten Gewinn, wenn Sie das Maximum setzen, obwohl Sie einen höheren Return erhalten.

Andere Spiele mit größeren Jackpot-Sprüngen weisen einen größeren Unterschied zwischen dem Return für kleine und große Einsätze auf. Dennoch hat das Haus bei praktisch jeder Slot immer noch einen Vorteil und erzielt den größten Gewinn, wenn Sie am meisten setzen.

FAZIT

Wenn es einen unverhältnismäßigen Sprung in Bezug auf den Top-Jackpot gibt, bringt das Setzen des Maximums einen höheren Return, kann aber normalerweise auch größere Verluste aufgrund der höheren Einsätze mit sich bringen.

ONLINE UND VIDEO SLOTS

Die meisten Online Slots und Video Slots in Live Casinos haben standardmäßig fünf virtuelle Walzen, obwohl es einige Spiele mit drei Walzen und einige mit sechs, sieben oder mehr Walzen gibt.

Auf diesen virtuellen Walzen befinden sich mehrere Gewinnlinien. Die ersten populären Video-Slots hatten fünf Gewinnlinien. Bald wurden die Linien auf neun, 15, 20, 30 und mehr erweitert. Heute sind 40 Linien üblich, 50 und 100 werden ebenfalls verwendet.

Einige Spiele nutzen nicht die traditionellen Gewinnlinien. Stattdessen kann jeder Pfad von links nach rechts, der Symbole auf benachbarten Walzen verbindet, eine Gewinnkombination bilden. Wenn es fünf Walzen gibt, die jeweils drei Walzen tief sind, gibt es 243 solcher Pfade, und diese Varianten werden als Spiele mit "243 Gewinnmöglichkeiten" bezeichnet.

Zu Beginn der Video-Slots versuchten die Spielehersteller das Format, das bei den klassischen Slots so gut funktioniert hatte. Genau wie bei Spielen mit drei Walzen wurde ein unverhältnismäßiger Sprung in Bezug auf den Top-Jackpot bei maximalem Einsatz eingebaut. 

Casinos stellten fest, dass die Spieler den Köder nicht schluckten. Viele Video-Slots der frühen 90er Jahre mit fünf Gewinnlinien akzeptierten Einsätze von bis zu fünf Münzen pro Linien - maximal 25 Münzen insgesamt. Es stellte sich schnell heraus, dass einige Spieler nur eine Münze setzen, die meistens alle Gewinnlinien abdecken. Der maximale Einsatz wurde nur selten gespielt und der durchschnittliche Einsatz lag zwischen zwei und drei Münzen pro Linie.

Überproportionale Jackpots haben nicht dazu beigetragen, zusätzliche Anreize für den maximalen Einsatz zu schaffen. Slot-Hersteller mussten in der Folge einen neuen Ansatz entwickeln.

Heutzutage bieten sehr, sehr wenige Video- oder Online-Slots einen unverhältnismäßig großen Sprung in Bezug auf den Top-Jackpot bei einem Maximaleinsatz, so dass es keinen prozentualen Vorteil beim Return gibt, wenn der maximale Einsatz verwendet wird.

FAZIT

Stellen Sie sicher, dass Sie alle Gewinnlinien mit Ihrem Einsatz abdecken, aber bei den meisten Online- und Video-Slots erzielen Sie keinen Vorteil, wenn Sie das Maximale setzen.

PROGRESSIVE SLOTS

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine progressive Slot zu entwickeln. Alle folgen aber demselben Prinzip. Von jedem Einsatz wird ein bestimmter Prozentsatz genommen, um diesem dem Jackpot hinzuzufügen. Der Jackpot wächst so lange an, bis jemand ihn gewinnt. Danach wird der Jackpot wieder auf den Startwert zurückgesetzt und das Spiel beginnt von vorne.

Progressive Slots gab es zuerst mit drei Walzen mit dem Ziel, einen weiteren Anreiz für den Top-Jackpot zu schaffen.

Am Beispiel von Double Diamond Deluxe von oben bietet ein Jackpot-Anstieg von 800 auf bis zu 2.500 einen kleinen Anreiz, das Maximum zu setzen. Aber was ist, wenn der Jackpot progressiv ist, seit einiger Zeit nicht mehr erreicht wurde und der Anstieg bei 5.000 oder mehr liegt?
Jetzt erhöht der Jackpot den Return der Maschine erheblich und Sie können einen noch größeren Gewinn erhalten, wenn Sie das Maximum setzen.

Video- und Online Slots umfassen normalerweise mehrere progressive Ebenen. Es gibt welche mit 2 Jackpot-Leveln oder eben auch 12 oder eine beliebige Zahl dazwischen. Normalerweise sind die Jackpots auf den niedrigeren Leveln relativ klein, ein paar Versuche wert und so konzipiert, dass Sie interessant bleiben und für ein paar zusätzliche Freispiele sorgen. Erst in den höheren Level gibt es Jackpots, die in die Tausenden gehen.

Es gibt verschiedene Varianten von mehrstufigen progressiven Jackpots, die wir Ihnen in der Folge zeigen wollen:

AUF SYMBOLEN BASIEREND, MAXIMALER EINSATZ IST VON NÖTEN, UM SICH FÜR DEN JACKPOT ZU QUALIFIZIEREN

Diese Varianten finden Sie bei Video- und Online Slots selten. Wenn Sie eine solche Slot sehen, ist der Return am höchsten, wenn Sie das Maximum setzen, aber der Markt für diese Spiele ist fast nicht mehr existent. 

AUF SYMBOLEN BASIEREND, KEIN WEITERER EINSATZ NÖTIG

Die Finanzierung des Jackpots erfolgt durch geringere Auszahlungen für das Basisspiel, als dies bei anderen ähnlichen Slots der Fall ist. Auch diese sind in der heutigen Zeit selten geworden, aber wenn Sie ein solches Spiel entdecken, machen Sie entweder den Maximaleinsatz oder wählen Sie ein anderes Spiel. Es macht keinen Sinn, sich mit einem niedrigeren Return zufrieden zu geben, ohne sich den maximalen Jackpot sichern zu können.

AUF SYMBOLEN BASIEREND, WEITERER EINSATZ NÖTIG

Eines der Probleme, mit denen Designer konfrontiert sind, besteht darin, dass Video- und Online Slot Spieler Einsätze unterschiedlichster Größe abschließen. Wie kann man einen Spieler, der 1 Cent pro Linie auf ein Spiel mit 40 Linien setzt, die gleiche Chance auf einen Jackpot bekommen, wie ein Spieler, der 10 Münzen pro Linie setzt?

Eine Möglichkeit, dies zu erreichen, besteht darin, Einsätze auf den progressiven Jackpot von Einsätzen auf das Basisspiel zu trennen. Möglicherweise gibt es für den Spieler eine Option, die besagt, dass er 15 Cent setzen muss, um sich für den Jackpot zu qualifizieren. Auf diese Weise kann jeder auf das Hauptspiel setzen, was er will, aber er setzt den gleichen Betrag auf die Jackpots.

Wiederum haben progressive Slots normalerweise einen niedrigeren Return für das Basisspiel als andere Slots. Wenn Sie also eines dieser Spiele spielen, machen Sie den Einsatz, um sich für den Jackpot zu qualifizieren. Wenn Sie keine zusätzlichen Einsätze abschließen möchten, wählen Sie ein anderes Spiel.

MYSTERY JACKPOTS

Dies sind die häufigsten progressiven Jackpots bei Online- und Video Slots.

Es gibt bestimmte Parameter und ein Zufallszahlengenerator wählt eine bestimmte Zahl aus. Die Parameter können Zeit, Anzahl der Drehungen, der gesamten Einsatz oder die Jackpotgröße umfassen.

Angenommen, die Parameter sind die Jackpot-Größe, und der Jackpot muss mindestens 100€, jedoch nicht mehr als 250€ betragen. Der RNG (Zufallsgenerator) wählt einen Betrag zwischen diesen Parametern aus. Der Spieler, dessen Einsatz den Jackpot auf den ausgewählten Betrag erhöht, gewinnt ihn.

Größere Einsätze auf solche Spiele haben den Vorteil, dass Sie dadurch mehr Chancen haben, den Jackpot auf die festgelegte Summe zu erhöhen.

Nehmen wir an, für jeweils einen Einsatz von 25 Cent wird ein Cent dem Jackpot hinzugefügt. Ein Spieler, der 2,50€ setzt, erhöht den Jackpot um 10 Cent, und jeder Cent ist eine Chance, die RNG-Nummer zu erreichen. Ein Spieler, der 50 Cent setzt, erhöht den Jackpot um nur 2 Cent, sodass die Chance geringer ist, den Jackpot auf den erforderlichen Betrag zu erhöhen.

Größere Einsätze haben proportional mehr Chancen, einen Jackpot zu gewinnen als kleinere. Aber kleinere Einsätze haben immer noch eine Chance auf die Jackpots und erhalten den gleichen Return wie größere Einsätze.

FAZIT

Wenn Sie einen progressiven Jackpot spielen möchten, setzen Sie das, was Sie brauchen, um sich für einen Jackpot zu qualifizieren. Aber mit Ausnahme von Single-Progressive-Spielen mit drei Walzen erfordert dies normalerweise keinen Einsatz auf das Maximum.

Über den Autor
Von

Seit fast 25 Jahren ist John Grochowski einer der produktivsten Gaming-Autoren in den Vereinigten Staaten. Er wurde von GamblingSites auf dem 9. Platz unter den Top 11 der Glücksspielexperten auf Gambling Sites gelistet und sein „Video Poker Answer Book” belegt den 8. Platz der besten Glücksspielbücher aller Zeiten.

Related Content
Wie funktionieren Algorithmen in Casino Slots?

Wie funktionieren Algorithmen in Casino Slots?

Warum sind Slots so populär?

Warum sind Slots so populär?

Online Slot Favoriten: Grochowskis Lieblingsspiele

Online Slot Favoriten: Grochowskis Lieblingsspiele

Slots Bonus Events: Pick'em Style

Slots Bonus Events: Pick'em Style

4 der besten Online Slots im Jahr 2021

4 der besten Online Slots im Jahr 2021

Die größten Slot Innovationen 2021

Die größten Slot Innovationen 2021

Slots: Was ist das American Gaming System?

Slots: Was ist das American Gaming System?

Book of Ra Slot - Endlich im 888 Casino
Mad Max: Fury Road - Neu bei 888 Casino!

Mad Max: Fury Road - Neu bei 888 Casino!

Die besten NetEnt Slots Spiele auf 888 Casino

Die besten NetEnt Slots Spiele auf 888 Casino