Die Suche nach der besten Möglichkeit, einen großen Jackpot zu gewinnen ist für manche Automatenspieler der einzige Lebenszweck. Zu den meistgestellten Fragen rund um Spielautomaten gehören: „Wie erkenne ich, ob ein Automat kurz vor einer Ausschüttung steht?“, „Kann man den Automaten irgendwie dazu bringen, einen Jackpot auszuzahlen?“, „Wie erkenne ich einen lockeren Automaten?“ und „Sollte man lieber einen heißen Automaten spielen, der gerade ausgezahlt hat oder einen kalten, der bald einen Jackpot auszahlen müsste?“

Und es gibt noch eine fünfte Frage: „Gibt es in vollen Casinos nicht mehr Jackpots?“

Um die ersten vier zu beantworten:

  1. „Wie erkenne ich, ob ein Automat kurz vor einer Ausschüttung steht?“: Spielergebnisse sind vollkommen zufällig, weshalb sich nicht vorhersagen lässt, wann ein Automat auszahlen wird.
  2. „Kann man den Automaten irgendwie dazu bringen, einen Jackpot auszuzahlen?“: Es gibt für Sie keine Möglichkeit, keine Strategie der Sie folgen können, um den Zufallsgenerator dazu zu bringen, eine Jackpot-Zahl zu generieren.
  3. „Sollte man lieber einen heißen Automaten spielen, der gerade ausgezahlt hat oder einen kalten, der bald einen Jackpot auszahlen müsste?“: Es gibt keine Neigung von heißen Automaten heiß zu bleiben oder von kalten Automaten kalt zu bleiben. Weder die eine noch die andere Strategie bringt Ihnen mehr Chancen auf einen Gewinn.
  4. „Wie erkenne ich einen lockeren Automaten?“: Das können Sie nicht erkennen.
  5. „Gibt es in vollen Casinos nicht mehr Gewinne?“: Das klären wir hier im Detail.

Es stimmt, dass in vollen Casinos mehr Automaten-Jackpots geknackt werden. Allerdings ist es nicht wahrscheinlicher, dass Sie persönlich in einem vollen Casino eher einen Jackpot gewinnen, als wenn Sie der einzige Spieler im Saal sind. 

Volles Casino

Diese Tatsache kollidiert mit den Eindrücken mancher Spieler, von denen einige per E-Mail Meinungen wie diese kundgetan haben:

  • „Ich habe den Eindruck, in einem vollen Casino mehr Glück zu haben. Wenn ich andere beim Gewinnen beobachte, habe ich einfach das Gefühl, das auch mir etwas Gutes passieren könnte.“
  • „Wann immer über die Lautsprecher verkündet wird, dass jemand einen großen Gewinn eingestrichen hat, passiert das in einem vollen Casino.“
  • „Jeder weiß, dass man dann ins Casino gehen muss, wenn es voll ist. Das ist die Zeit, wenn sie die großen Summen raushauen.“

Nichtsdestotrotz macht es einen Unterschied, ob man sich glücklich fühlt oder tatsächlich Glück hat.

Es gibt tatsächlich mehr Automaten-Jackpots, wenn mehr Menschen spielen, aber das liegt daran, dass es mehr Spieler gibt, mehr Spins und mehr Chancen auf einen großen Gewinn

Für den einzelnen Spieler ist die Wahrscheinlichkeit, einen großen Automaten-Jackpot zu knacken gleich, egal wie viele Spieler noch an den Automaten sitzen.

Stellen wir uns folgende Situation vor. Wir befinden uns in einem Casino, dessen Spielautomaten ihren Haupt-Jackpot alle 10.000 Spins auszahlen.

Die Ergebnisse von Spielautomaten sind zufällig, also ist es möglich, dass die Jackpot-Kombination zwei Spins hintereinander fällt oder aber 20.000, 50.000, 100.000 oder noch mehr Spins lang überhaupt nicht. Im langfristigen Durchschnitt aber zahlen die Automaten ihren Jackpot in unserem hypothetischen Casino im Durchschnitt einmal alle 10.000 Spins aus.

Nehmen wir nun an, dass an einem leeren Mittwochmorgen 100 Menschen an den Automaten sitzen, die jeweils 1.000 Spins spielen (Gratis-Spins eingeschlossen)

Insgesamt gibt es also 100.000 Spins. Auf Grundlage der Durchschnittsergebnisse aller Automaten können wir ungefähr 10 Jackpots erwarten.

Abhängig davon, wo Sie sich im Casino aufhalten, könnten Sie einen Spieler beim großen Gewinn beobachten. Der Jackpot könnte also direkt neben Ihnen, auf der anderen Seite des Casinos oder in einem anderen Raum oder Spielbereich fallen.

Nehmen wir jetzt an, dass Sie an einem Samstagabend wiederkommen und 1.500 Menschen je 1.000 Spins spielen.

Anstelle der 100.000 Spins am trägen Mittwochmorgen kommen nun 1.5 Millionen Spins zustande.

In diesem Fall sollte es aufgrund der Durchschnittsdaten zu 150 Jackpots kommen.

Jackpot-Tabelle

Diese 150 Automaten-Jackpots werden im gleichen Saal geknackt wie die 10 Jackpots mit weniger Spielern und mehr leeren Automaten. Bei mehr Jackpots im gleichen Saal ist die Wahrscheinlichkeit viel höher, dass Sie ein, zwei oder drei große Gewinne beobachten können.

Mit all den Großgewinnen, den Leuchtanzeigen und Soundeffekten der Automaten und dem Wirrwarr aus Aufsehern, Managern und Sicherheitskräften, die mit der Auszahlung der Großgewinner beschäftigt sind, kann man das Gefühl bekommen, dass an einem belebtem Abend auch mehr gewonnen wird.

Doch denken Sie daran, dass die durchschnittliche Gewinnhäufigkeit sowohl bei 10 Automaten-Jackpots für 100 Spieler als auch bei 150 Jackpots für 1.500 Spieler bei nur einem Gewinn je 10 Spieler liegt.

Ihre Chancen auf einen Gewinn sind im vollen Casino die gleichen wie im leeren, egal wie viele Leute um Sie herum gerade einen Gewinn erzielen.

Die Vorstellung, dass man an vollen Abenden höhere Gewinnchancen hat, ist eine Illusion.

Die realen Bedingungen sind variabel. Nicht alle Automaten eines Casinos schütten mit der gleichen Häufigkeit aus. Die meisten kommen je 10.000 Spins deutlich seltener auf einen Jackpot. Bei einem Spiel mit einem Jackpot von mehreren Millionen Dollar wie Megabucks liegen die Gewinnchancen eher im Bereich von 1:50 Millionen.

Ihre tatsächlichen Gewinnchancen weichen also in der Realität von unserem Rechenbeispiel ab, das für Erklärungszwecke so einfach gehalten wurde.

Das Prinzip gilt aber nach wie vor. An vollen Abenden werden zwar mehr Jackpots an den Automaten gewonnen, aber die Gewinnwahrscheinlichkeit für den einzelnen Spieler bleibt unabhängig von der Menge der anwesenden Spieler gleich.

Über den Autor
Von

Seit fast 25 Jahren ist John Grochowski einer der produktivsten Gaming-Autoren in den Vereinigten Staaten. Er wurde von GamblingSites auf dem 9. Platz unter den Top 11 der Glücksspielexperten auf Gambling Sites gelistet und sein „Video Poker Answer Book” belegt den 8. Platz der besten Glücksspielbücher aller Zeiten.