Viele Video Poker Artikel, die sich mit bestimmten Spielen befassen, enthalten eine Strategiekarte (im englischen auch als „Cheat Sheets“ bekannt), die dem Leser die beste Art und Weise zeigt, das Spiel zu spielen. Allerdings verwendet nur ein extrem kleiner Prozentsatz der Videopokerspieler solche Strategiekarten, während sie ihr Lieblingsvideopokerspiel spielen. Dafür gibt es mehrere Gründe.

  • Sie wissen nicht, dass es solche Strategiekarten überhaupt gibt.
  • Sie halten Strategiekarten - manchmal auch als Spickzettel bezeichnet - für illegal.
  • Sie wissen nicht, wie sie verwendet werden sollen.
  • Sie fühlen sich unwohl, da es eine Weile dauern kann, bis sie das richtige Spiel gefunden haben.
  • Es könnte ihr Ego verletzen, zeigen zu müssen, dass sie ihre Strategie nicht vollständig beherrschen.

Video-Poker-Strategiekarten sollen dem Spieler helfen, eine optimale Strategie zu spielen. Auf diese Weise können sie jeden möglichen Cent aus ihrem Lieblingsvideo-Pokerspiel herausholen. Dieser Artikel wird Ihnen folgendes zeigen:

  • Sie werden erfahren, dass es tatsächliche verschiedene Strategiekarten gibt.
  • Wir werden Ihnen erklären, wie Sie diese verwenden sollen.
  • Dass es mehrere Strategiekarten für eine Variante gibt.
Strategiekarten

Lassen Sie uns zunächst mit dem Missverständnis aufräumen, dass Video-Poker-Strategiekarten illegal sind. Elektronische Geräte, die das Spiel mathematisch richtig vorhersagen, sind eigentlich überall verboten. Wenn Sie sich jedoch nur ein bedrucktes Blatt dabei haben, ist dies normalerweise nicht der Fall. Sie werden ähnlich wie Blackjack-Strategiekarten behandelt, die nicht nur am Tisch erlaubt sind, sondern auch in Geschenkartikelläden im Casino verkauft werden. Tatsächlich habe ich in einigen von ihnen auch Video-Poker-Strategiekarten zum Verkauf gesehen. Während einige Casinos bei ihrer Verwendung die Stirn runzeln, ist dies selten und das Schlimmste, was Ihnen wahrscheinlich passieren wird, ist, dass Sie eine Warnung erhalten.

Während einige sie als "Spickzettel" bezeichnen, unterscheiden sie sich nicht von Blackjack-Strategiekarten. Der Begriff Spickzettel wird meist von Casinos verwendet, um Menschen dazu zu bringen, sie nicht zu benutzen. Fallen Sie nicht darauf herein. Die Verwendung eines „Spickzettels“ maximiert Ihren Gewinn und ermöglicht es Ihnen, in mehr Sessions den Tisch mit Plus zu verlassen. Außerdem haben Sie damit die Möglichkeit die maximale Spielzeit auszukosten.

Wie man eine Strategiekarte verwendet

Nachfolgend sind einige Zeilen aus einer Full Pay (9/6) Jacks or Better Video-Poker-Strategiekarte aufgeführt. Die ordnungsgemäße Verwendung dieser Strategiekarte wird unmittelbar danach beschrieben.

Die Farben geben den Handtyp an, auf den Sie spielen sollten:

Rot – Royal Flush
Blau – Straight Flush
Grün – Paare, Drillinge, Full House und Vierlinge
Lila – Flush
Braun – Straight (Straße)

Strategiekarten

Gehen Sie wie folgt vor, um eine Strategiekarte zu verwenden:

  1. Vergleichen Sie die Hand, die ausgegeben wird, mit der ersten Zeile auf Ihrer Strategiekarte.
  2. Wenn Sie die Hand finden, speichern Sie die angegebenen Karten.
    1. Zum Beispiel erhalten Sie folgende Hand: 4, 5, 6, 7, 8 und 9 alle in Pik (Straight Flush).
    2. Dies ist ein Straight Flush, der besser als ein Vierling ist.
    3. Behalten Sie alle fünf Karten des Straight Flush und drücken Sie den Draw-Button.
  3. Wenn die Hand nicht in der ersten Zeile auftaucht, fahren Sie mit der nächsten Zeile auf der Strategiekarte fort und verfahren Sie dann wieder wie in Punkt 2 angegeben.
    1. Zum Beispiel erhalten Sie 5, J, Q, K und A in Pik.
    2. Bei dieser Hand fehlt Ihnen lediglich eine Karte zum Royal Flush (der bestmöglichen Hand), wie in der zweiten Zeile der Strategiekarte angegeben.
    3. Behalten Sie J, Q, K und A in Pik und drücken Sie auf den Draw-Button.
  4. Bewegen Sie sich zeilenweise weiter nach unten und kehren Sie zu Schritt 2 zurück, bis Sie das Ende der Strategiekarte erreicht haben.
  5. Wenn Sie das Ende der Strategiekarte erreicht haben, speichern Sie keine Karten, sondern drücken einfach auf den Draw-Button.

Wie Sie sehen können, ist der Prozess vollkommen unkompliziert. Vergleichen Sie die Hand mit jeder Zeile Ihrer Strategiekarte, beginnend von oben. Wenn Sie die Hand auf Ihrer Strategiekarte finden, behalten Sie die angegebenen Karten. Andernfalls ziehen Sie am Ende fünf neue Karten. Vollständige Strategiekarten für einige der beliebtesten Video-Pokerspiele finden Sie am Ende dieses Artikels.

Übung macht den Meister

Auch wenn Sie einfach eine Strategiekarte nehmen und das Spiel ohne Übung in einem Casino spielen können, lohnt es sich, zu Hause zu üben. Bis Sie mit der Strategiekarte vertraut sind, wird Ihr Spiel sehr langsam sein. Je vertrauter der Spieler mit der Strategiekarte ist, desto schneller und genauer wird sein Spiel sein. Schnelles Spielen ist besonders wichtig, wenn die Rendite des Spiels (entweder aus dem Spiel selbst oder aus dem Spiel und den erhaltenen Comps) mehr als 100 Prozent beträgt. Schnelleres (genaues) Spielen bedeutet potenziell mehr Gewinn für den Spieler.

Während sich der Spieler einfach die Strategiekarte des gewünschten Spiels merken kann, ist es besser, die Strategie tatsächlich zu üben, bevor er in ein Casino geht, um Unsicherheiten zu minimieren. Es gibt verschiedene Computerprogramme und Smartphone-Apps, die das tatsächliche Video-Poker-Spiel nachahmen, zusammen mit Warnungen, wenn die falschen Karten gehalten werden. Ich empfehle dringend, ein solches Programm/App zu erwerben und zu verwenden, um Ihre Video-Poker-Fähigkeiten zu verbessern.

Als zusätzlichen Bonus ermöglichen viele dieser Programme und Apps dem Benutzer, Strategien für nahezu jede Variation verschiedener Spieltypen zu generieren und diese auch auszudrucken. Dies ist sehr hilfreich, wenn das Casino keine der Spiele hat, die in den Strategiekarten am Ende dieses Artikels behandelt werden.

Zusammenfassung

Video-Poker-Strategiekarten helfen Spielern dabei, den potenziellen Gewinn ihrer Lieblings-Video Poker Spiele zu maximieren, indem sie Fehler eliminieren, die echtes Geld kosten können. Während die meisten Spieler zögern, Strategiekarten in einem Casino zu verwenden, sind sie legal und der Spieler sollte diese unbedingt verwenden. Viele Spieler möchten sich nicht die Zeit und Mühe machen, um Strategiekarten in einem Casino zu üben und zu verwenden. Wenn sie dies nicht tun, geben sie dem Casino wahrscheinlich mehr von ihrem hart verdienten Geld als nötig. Video-Poker-Strategiekarten für die beliebtesten Varianten sind im Internet erhältlich. Strategiekarten für viele weitere Spiele können auch im Internet gefunden und ausgedruckt werden. Wenn am Ende dieses Artikels oder im Internet keine Strategiekarte für Ihr Lieblingsspiel verfügbar ist, können Sie ein Computerprogramm oder eine Smartphone-App erwerben, mit der Sie Strategiekarten für benutzerdefinierte Spiele erstellen können. Diese Programme und Apps sind auch hervorragende Methoden, um die Strategie zu üben, bis sie diese perfektioniert haben.

Es ist Ihr Geld, das beim Spielen von Videopoker riskiert wird. Stellen Sie sicher, dass Sie die bestmögliche Rendite erzielen und dies geht (fast) nur mit Strategiekarten.

Related Content

Quick Quads: Regeln, Strategie und vieles mehr

Video Poker Turnier Strategien

Strategieguide - Double Bonus Poker

Video Poker: Double Jackpot Poker Strategie

Video Poker: Double Double Jackpot Poker Strategie

Video Poker: Bonus Poker Strategie

Stärker als gedacht: Wie spielt man Video Poker mit einem niedrigen Paar?

Eine schwierige Video Poker Frage - haben Sie die richtige Antwort parat?

Von Blackjack zu Video Poker

Video Poker ist zurück - Was bedeutet das für Sie?