Die Technik des Kartenzählens (d.h. das genaue Verfolgen der ausgespielten Karten) kann von vielen professionellen Spielern erlernt werden. Bei vielen Kartenzählern bleibt der Erfolg jedoch aus. Der oder die häufigsten Fehler werden im Folgenden genauer beleuchtet.

1. Das Guthaben überschreiten

Ich kann Ihnen gar nicht sagen, wie oft ich das bei Neulingen (aber auch bei Spielern mit Erfahrung) beim Kartenzählen beobachtet habe. Sie setzen sich an einen Black Jack Tisch mit einem Mindesteinsatz von 25€ und einem Session-Budget von 250€ und erwarten jedes Mal, Hunderte von Euro zu gewinnen. Wenn Sie nicht wissen, wie viele Sessions und Budget Sie für Ihr Wettniveau brauchen, um das Verlustrisiko zu minimieren, dann machen Sie einen großen Fehler. Ich habe noch keinen erfolgreichen Kartenzähler gesehen, der sich dem Risiko des Verlierens nicht bewusst war und der nicht genügend Budget zur Verfügung hatte (Ein erfahrener Kartenzähler sagte mir vor fast 50 Jahren, dass man nur erfolgreich sein könne, wenn man das benötigte "V & B" hat. Als ich ihn fragte, was das bedeutete, antwortete er ironisch: "Verstand und Budget".)
 

Kartenzählen

2. Spiele spielen, die nicht zu gewinnen sind

Ich habe Zähler gesehen, die Sechs- und Acht-Deck-Spiele mit einem Einsatz von nur 1 bis 4 Einheiten gespielt haben und ich habe andere mit einer schrecklichen Mischung von Spielregeln gesehen, wie z. B. kein Verdoppeln nach dem Aufteilen von Paaren, kein weiches Verdoppeln und den Dealer schlagen mit einer Soft 17. Ebenso kann ich euch nicht sagen, wie oft ich Zeuge von Zählern geworden bin, die ein Multi-Deck-Spiel mit einer Cut-Card-Penetration von maximal 50% gespielt haben. Sie müssen eine gute Mischung aus Spielregeln und akzeptabler Penetration haben, um sich einen respektablen Vorteil zu erspielen.

3. Die großen Einsätze nicht spielen

Viele Zähler können es nicht ertragen, einen großen Einsatz auszuspielen, wenn sie ihren maximalen Vorteil haben. Der Grund: Das emotionale Guthaben eines Spielers wurde überschritten. Ich habe gesehen, wie Spieler bei einem Maximaleinsatz mit zitternden Händen ins Schwitzen geraten. Sie müssen diese hohen Einsätze machen, unabhängig davon, ob Sie eine Session mit Verlust oder eine andere Ausrede haben. Sie können niemals erfolgreich Kartenzählen, wenn Sie die für Ihr Kartenzählsystem vorgesehene Einsatzspanne nicht einhalten. Sie werden oft verlieren, wenn Sie Karten zählen, aber erfolgreiche Zähler wissen, dass das heutige Ergebnis nichts zählt, weil das Kartenzählen eine lebenslange Aufgabe darstellt.

4. Lange Sessions spielen

Zwei Dinge werden dem Zähler hier zum Verhängnis. Das erste ist, dass das Kartenzählen Konzentration erfordert. Je länger Sie spielen, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie Fehler machen, die das kleine Edge, das Sie haben, beseitigen können. Das zweite Problem ist die Erhaltung Ihrer Langlebigkeit. Wenn ein Zähler für einen längeren Zeitraum am selben Tisch sitzt, hat das Casino ausreichend Zeit, um seine Blackjack Fähigkeiten zu bewerten. Dies ist etwas, das du als Kartenzähler vermeiden möchtest. Halte dich daher an das Prinzip, kurze Sessions zu spielen, um unter dem Radar der Casinos zu bleiben.

5. Fehlende Tarnung

Die meisten Kartenzähler werden aufmerksam auf die Karten schauen, die ausgeteilt werden, niemals Emotionen zeigen, wenn sie eine Hand verlieren, und niemals mit dem Dealer oder einem Mitspieler sprechen. Ihre beste Tarnung ist es, wie ein typischer Spieler auszusehen und zu spielen. Lernen Sie, mit Ihren Mitspielern und dem Dealer zu sprechen, während Sie die Zählung aufrechterhalten. Freuen Sie sich, wenn Sie eine Hand gewinnen, beglückwünschen Sie den dritten Basisspieler zu einem schönen Spielzug, bei dem der Dealer pleiteging und reden Sie darüber, wie viel Pech Sie bei einer Hand mit hohem Einsatz hatten. Das Verhalten der meisten Blackjackspieler, die verlieren, nachzuahmen, ist die beste Tarnung für einen Zähler.
 

Kartenzählen

6. Angst vor einer großen Niederlage haben

Casinos brauchen und mögen Verlierer. Wenn Sie eine harte Session haben und verlieren, dann versuchen Sie nicht, noch mehr zu setzen, um wieder "auf Null" zu kommen. Akzeptieren Sie die Niederlage und zeigen Sie den Casino Besitzern, dass Sie heute einfach nur Pech hatten (Wenn Sie eine Niederlage eingestehen, dann werden Sie von ihnen als Verlierer wahrgenommen). (Erinnere Sie sich daran, was ich weiter oben geschrieben habe: Blackjack ist eine lebenslange Aufgabe, weshalb Sie in Zukunft reichlich Gelegenheit haben werden, Ihre Verluste auszugleichen.)

7. Nicht das beste Spiel spielen

Das mag kitschig erscheinen, aber glauben Sie mir, das ist es nicht. Haben Sie schon einmal einen professionellen Baseballspieler (oder einen Profisportler) gesehen, der sein Bestes gegeben hat, wenn er am Tag vor einem großen Spiel die ganze Nacht gefeiert hat? Um den Überblick über die Karten zu behalten, die ausgeteilt werden, ist Konzentration erforderlich. Sie müssen gut ausgeruht sein, um Ihre Konzentration während einer Sitzung aufrechtzuerhalten. Andernfalls kann ich Ihnen versichern, dass Sie beim Kartenzählen, dem Einsatz, dem Spielen Ihrer Hand oder allen oben genannten Faktoren entscheidende Fehler beim Kartenzählen machen werden.

Über den Autor
Von

Henry Tamburin ist einer der am meisten respektierten Blackjack-Experten der Welt und ein Weltklasse-Spieler. Er ist Autor des „Ultimative Blackjack Strategie Leitfaden” und von „Blackjack: Take The Money and Run”. Er gab den monatlichen Blackjack Insider Newsletter heraus und ebenso Blackjack-Kolumnen im Casino Player Magazin, Midwest Gaming and Travel Magazin, Gaming South Magazin, Southern Gaming Magazin, der New England Gaming News, Jackpot, Bingo Bugle und der Casino City Times.

Related Content
Blackjack splitten - Wann sollte man Paare teilen?

Blackjack splitten - Wann sollte man Paare teilen?

Blackjack Versicherung - Alles was Sie wissen müssen

Blackjack Versicherung - Alles was Sie wissen müssen

Sollten Sie die "Even Money" Option beim Blackjack annehmen?

Sollten Sie die "Even Money" Option beim Blackjack annehmen?

An welchem Blackjack Tisch sollte ich spielen und welchen Platz sollte ich einnehmen?

An welchem Blackjack Tisch sollte ich spielen und welchen Platz sollte ich einnehmen?

Kartenzählen beim Blackjack - Deuces Wild mit 6 Decks

Kartenzählen beim Blackjack - Deuces Wild mit 6 Decks

Blackjack Auszahlungen - Alles was Sie wissen müssen

Blackjack Auszahlungen - Alles was Sie wissen müssen

Sollte man die Strategie des Blackjack Dealers nachahmen?

Sollte man die Strategie des Blackjack Dealers nachahmen?

Blackjack: Lohnt es sich für weniger zu verdoppeln?

Blackjack: Lohnt es sich für weniger zu verdoppeln?

Knifflige Blackjack Hände richtig spielen

Knifflige Blackjack Hände richtig spielen

Testen Sie ihr Blackjack Wissen

Testen Sie ihr Blackjack Wissen