Joker's Wild ist eine unterhaltsame Variante des Video Pokers, die eine eigene Nische treuer Spieler geschaffen hat. Wie alle Video-Pokerspiele gibt es auch Joker's Wild in verschiedenen Varianten mit unterschiedlichen Auszahlungstabellen und Auszahlungsprozentsätzen.

Im Gegensatz zu den anderen Varianten gibt es eine grundlegende Unterteilung: Einige Spiele beginnen die Auszahlungstabelle bei zwei Paaren, andere bei einem Paar Könige.

Darüber hinaus gibt es eine faszinierende Variation. Bei einer Version von Jokers Wild Kings or Better ist das Beste, was man erreichen kann, nicht der Royal Flush, sondern fünf gleiche Karten (Five of a kind).

Vier Gleiche plus ein Joker bringen einem eine Auszahlung von 4.000 Münzen bei einem Einsatz von fünf Münzen. Bei der Video-Poker-Strategie von Experten erscheint ein Fünfer durchschnittlich einmal pro 10.994 Hände, was bedeutet, dass die Spieler den obersten Jackpot fast viermal so oft knacken, wie dies bei den meisten anderen Videopoker Varianten der Fall ist, bei denen nur der Royal Flush diese Auszahlung garantiert.

Jedes Joker-Wild-Spiel erfordert eine eigene Strategie, um das Spiel optimal nutzen zu können. Werfen wir einen Blick auf die Auszahlungstabellen für drei Varianten.

JOKER’S WILD KINGS OR BETTER

Gewinhand Auszahlung bei einem Einsatz von 5 Münzen
Natural royal flush 4700
5 of a kind 1000
Royal with joker 500
Straight flush 250
Four of a kind 90
Full house 35
Flush 25
Straight 15
Three of a kind 10
Two pairs 5
Pair of kings or Aces 5

Die Version gibt einem im Durchschnitt 99,29% zurück. Es gibt auch Versionen, die über 100% auszahlen – Bei manchen erhöht sich die Auszahlung bei fünf gleichen auf 3.000 Münzen und bei anderen gibt es bei vier gleichen 100 Münzen.

Aber die 100-Prozenter sind größtenteils aus (Online-) Casinos verschwunden. Sogar diese Variante mit einer Auszahlung von 99,29% ist nicht mehr üblich, aber sie ist trotzdem in einigen Casinos verfügbar. Andere Casinos verringern die Auszahlung für alle Hände bis auf die unteren vier.

 
JOKER’S WILD TWO PAIR

Gewinnhand Auszahlung bei einem Einsatz von 5 Münzen
Natural royal flush 5000
5 of a kind 500
Royal with joker 250
Straight flush 250
Four of a kind 100
Full house 40
Flush 35
Straight 25
Three of a kind 10
Two pairs 5

Bei dieser Variante gibt es eine Auszahlung von 99,08%, also etwas weniger als bei der Kings or Better Variante von gerade eben. Wie bei anderen Spielen gibt es höhere und niedrigere Auszahlungstabellen. Freuen Sie sich, wenn Sie eine Variante mit einer höheren Auszahlung finden, aber achten Sie darauf nicht auf Automaten mit einer niedrigeren Auszahlungstabelle zu spielen.

Sie erhalten Ihr Geld nicht für ein König- oder Ass-Paar zurück und die Auszahlungen für Joker-Royals und Straight Flushes sind niedriger. Aber Sie bekommen ein kleines Extra für normale Royal Flushes und es gibt höhere Auszahlungen für Vierlinge, Full House, Flushes und Straights.
Der Gesamteffekt ist ein volatileres Spiel mit einer ähnlichen Auszahlungsquote wie bei der Kings or Better-Version oben.

JOKER’S WILD, TWO PAIRS, FIVE OF A KIND JACKPOT

Gewinnhand Auszahlung bei einem Einsatz von 5 Münzen
5 of a kind 4000
Natural royal flu 500
Royal with joker 250
Straight flush 250
Four of a kind 80
Full house 40
Flush 25
Straight 20
Three of a kind 10
Two pairs 5

Bei fachkundigem Spiel bringt das Five-of-a-Kind-Jackpot-Spiel eine Auszahlungsquote von 97,19 Prozent. Eine 99,12-prozentige Version mit verbesserten Full House- und Flush-Auszahlungen scheint leider nicht mehr im Umlauf zu sein.

Beachten Sie, dass natürliche Royals, Joker-Royals und Straight Flushes alle die gleiche Auszahlung bringen. Mit Ausnahme von fünf gleichen sind die anderen im Wesentlichen alle nur Straight Flushes.

Für eine Weile war dies das beliebteste Video-Pokerspiel in Atlantic City, aber die Popularität und vor allem die Verfügbarkeiten haben nachgelassen.

JACKPOT FREQUENZ

Eine der Hauptattraktionen des Videopokers ist der Royal Flush Jackpot, für den man bei den meisten Varianten 4.000 Münzen bekommt. Bei einem Einsatz von 25 Cent sind dies 1.000€.

Bei Spielen, bei denen es sich nicht um Wild Card Games handelt, kommt ein Royal Flush je nach Spiel und Strategie durchschnittlich einmal pro 40.000 Hände. Die Karten werden nach dem Zufallsprinzip verteilt. Es ist also Ihre Strategie, die den Unterschied in der Häufigkeit eines Royal Flushes macht.

In dem oben beschriebenen Spiel Jokers Wild Kings or Better bekommen Sie 4.7000 Münzen pro Royal Flush. Dies sind bei einem Einsatz von 25 Cent knapp 1.175€. Wenn Sie mit einer professionellen Strategie spielen, dann können Sie die Häufigkeit des Royal Flushes auf alle 38.477 Hände erhöhen.

Das oben beschriebene Joker’s Wild Two Pair zahlt sogar 5.000 Münzen für einen normalen Royal Flush, was knapp 1.250€ bei einem Einsatz von 25 Cent entspricht. Durchschnittlich erhalten Sie hier den Royal Flush alle 49.270 Hände.

Die Two Pair Version, bei der ein Jackpot von 4.000 Münzen für fünf gleiche ausgezahlt wird, bringt einem Spieler 1.000€ bei einem Einsatz von 25 Cent ein. Fünf Gleiche kommen einmal pro 10.994 Hände - mehr als dreimal so oft wie ein Royal Flush bei Kings or Better und mehr als viermal so oft wie bei der Two Pair Version mit einem Royal Flush Jackpot.

Das macht das Five of a Kind-Spiel zu einem erstklassigen Jackpotspiel, auch wenn diejenigen, die nach der besten Gesamtrückzahlung suchen, ihr Geld wahrscheinlich woanders investieren werden.

UNTERSCHIEDE IN DER STRATEGIE

Es gibt sehr wenig, was Sie tun können, um fünf Gleiche häufiger zum Vorschein zu bringen. Wenn Sie einen Vierling haben, werden Sie ihn halten. Mit der Chance auf fünf gleich würde man eher mit einem Drilling als mit einer Straße anfangen, während man in den anderen Spielen eher mit einer Straße anfängt. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf Ihre Strategie, da keine Hand gleichzeitig eine Straße und einen Drilling enthalten kann.

Stattdessen werden die Strategieunterschiede zwischen diesen Spielen vom unteren Ende der Auszahlungstabelle bestimmt, wo Königs- und Ass-Paare nicht immer Auszahlungen bringen. Andere Auszahlungstabellen machen ebenfalls Unterschiede.

Hier einige Beispiele, um die Unterschiede zu veranschaulichen. Der Klarheit und Kürze halber bezeichnen wir das Kings or Better-Spiel als JWKB, das Two Pair-Spiel mit einem Jackpot bei einem natürlichen Royals als JW2 und das Two Pair-Spiel mit Jackpot bei fünf gleichen als JW5K.

**10 in Kreuz, 9 in Kreuz, 8 in Kreuz, 7 in Kreuz, Jack in Herz

Bei JWKB, wo Straights nur 15 Münzen bei einem Einsatz von fünf Münzen auszahlen und bei JW5K, wo Straight Flushes 500 Münzen geben, ist es die beste Strategie, die vier aufeinanderfolgenden Kreuz zu spielen. Bei JW2 ist es jedoch besser, alle fünf Karten zu behalten, da 250 Münzen für Straight Flushes und 25 Münzen für Straights ausgezahlt werden.

Die Durchschnittsrendite pro Einsatz mit fünf Münzen beträgt bei JWKB 20,8 Münzen auf Kreuz und 15 Münzen auf die Straight, 25 Münzen auf die Straight und 23,33 Münzen auf Kreuz bei JW2. JW5K zahlt im Schnitt 36,98 Münzen auf Kreuz und 20 Münzen auf die Straight.

**König in Karo, König in Pik, 9 in Karo, 7 in Karo, 5 in Karo

Bei JWKB bekommen Sie für das Paar Könige eine Auszahlung, während es bei JW2 und JW5K besser ist auf den Flush zu spielen

Die durchschnittliche Rendite bei JWKB beträgt 6,92 Münzen für K-K und 5,42 Münzen für den Karo Flush, 7,29 Münzen für Karo und 3,69 Münzen für K-K gibt es bei JW2, während es bei JW5K 5,21 Münzen für Karo und 3,74 Münzen für K-K sind.

**König in Karo, König in Pik, Dame in Kreuz, Jack in Herz, 10 in Pik

Die Hand ähnelt stark der vorherigen, nur haben Sie bei dieser vier Karten zur Straight anstatt zum Flush.

Die durchschnittliche Rendite beträgt bei JWKB 6,92 Münzen für K-K und 3,02 Münzen für die vier Teile der Straight, bei JW2 sieht dies schon wieder anders aus. Hier erhalten Sie 4,69 Münzen für die vier Teile der Straight, während es nur 3,69 Münzen für K-K sind. JW2 ist fast ausgeglichen, 3,75 Münzen für die vier Teile einer Straight und 3,74 Münzen für K-K.

**Ass in Herz, Dame in Pik, 10 in Karo, 7 in Kreuz, 6 in Pik

Bei JWKB halten Sie ein einzelnes Ass in der Hoffnung, dass sich Ihre Hand zu einem Pair oder mehr entwickelt. Die durchschnittliche Rendite liegt allein beim Ass bei 2,29 Münzen und die nächstbesten Optionen sind Ass-10 oder Ass-Dame mit jeweils 1,65 Münzen.

Bei den anderen ist es besser, eine Karte die näher an der Mitte des Decks ist zu halten, um einen Long Shot auf eine Straight oder einen Straight Flush zu versuchen. Selbst dort ist das Belohnungspotential jedoch sehr gering, so dass viele Spieler gleich alle fünf Karten ablegen. Bei JW2 beträgt die durchschnittliche Rendite 1,29 Münzen, wenn Sie die 10, 1,29 Münzen für die 7, 1,25 Münzen für die 6 und 1,22 Münzen für ein vollständiges Redraw halten - alles besser als die 1,18 Münzen, wenn Sie das Ass halten. Bei JW5K sind die Zahlen ziemlich ähnlich 1,22 Münzen bei 7, 1,21 Münzen bei 6, 1,20 Münzen beim Neuzeichnen und nur 1,11 Münzen beim Ass.

**Joker, König in Herz, Dame in Herz, Jack in Herz, 3 in Herz

Bei JW2 lohnt es sich den Flush zu halten, da Sie dafür eine Auszahlung von 35 Münzen bekommen, im Gegensatz zu den durchschnittlichen 26,56 Münzen für einen Joker Royal Flush.

Die anderen beiden Varianten haben eine höhere Auszahlung für einen Joker Royal Flush, so dass sich die Strategie hier ändert. Bei JWKB bekommen Sie im Durchschnitt 36,04 Münzen für einen Joker Royal Flush, während es nur 25 Münzen für den normalen Flush sind. Die Zahlen bei JW5K verdeutlichen diesen Ansatz nochmal. Dort bekommen Sie im Durschnitt 40 Münzen für einen Joker Royal Flush und nur 25 Münzen für den Standard Flush.

**Joker, Ass in Pik, 9 in Herz, 6 in Karo, 4 in Kreuz

Der Joker plus das Ass sind eine Gewinnkombination in JWKB, weshalb Sie diese beiden für eine durchschnittliche Rendite von 8,47 Münzen halten sollten. Im Vergleich dazu bekommen Sie nur 6,90 Münzen, wenn Sie den Joker behalten würden.

Bei den anderen beiden Varianten ist es das beste Play den Joker und die 9 zu halten. Beide zahlen für ein hohes Paar nichts aus, weshalb Sie mit dieser Kombination Ihre Chancen auf eine Straight oder einen Straight Flush maximieren. Die durchschnittliche Rendite bei JW2 beträgt bei Joker-9 6,56 Münzen, während Joker-Ass Ihnen nur 5,78 Münzen einbringen würde. Ähnlich verhält sich dies auch bei JW5K. Dort bekommen Sie 6,41 Münzen für Joker-9 und 5,64 Münzen für Joker-Ass.

Die wichtigste Lektion ist, dass Sie, wenn Sie Kings or Better-Versionen von Joker's Wild spielen, die potenziellen High-Pair-Paybacks kennen müssen. In Two Pair-Versionen gibt es keine hohen Pair-Paybacks, daher sind hohe Karten, die in anderen Spielen automatisch gehalten werden, oft nur welche, die man abwerfen kann.

Über den Autor
Von

Seit fast 25 Jahren ist John Grochowski einer der produktivsten Gaming-Autoren in den Vereinigten Staaten. Er wurde von GamblingSites auf dem 9. Platz unter den Top 11 der Glücksspielexperten auf Gambling Sites gelistet und sein „Video Poker Answer Book” belegt den 8. Platz der besten Glücksspielbücher aller Zeiten.

Related Content
Double Double Bonus Poker - Chase the Ace Strategie

Double Double Bonus Poker - Chase the Ace Stratgie

Video Poker: Jacks or Better Strategie

Video Poker: Jacks or Better Strategie

Video Poker Varianten und Strategien

Video Poker Varianten und Strategien

Warum sollten Sie bei Video Poker nicht auf ein Paar verzichten?

Warum sollten Sie bei Video Poker nicht auf ein Paar verzichten?

Die beste Video Poker Strategie: Mehr Geld oder mehr Hände?

Die beste Video Poker Strategie: Mehr Geld oder mehr Hände?

Wie bekommt man bei Video Poker eine Straße?

Wie bekommt man bei Video Poker eine Straße?

Double Double Bonus Poker - Video Poker Strategie

Double Double Bonus Poker - Video Poker Strategie

Video Poker: Steigern Sie Ihre Gewinne bei Jacks or Better

Video Poker: Steigern Sie Ihre Gewinne bei Jacks or Better

Video Poker: Royal Flush Fakten

Video Poker: Royal Flush Fakten

8 Tipps, um beim Video Poker zu gewinnen

8 Tipps, um beim Video Poker zu gewinnen