So gewinnen Sie beim Craps

WIE MAN BEIM CRAPS GEWINNT

MIT DIESEN METHODEN KÖNNEN SIE BEIM CRAPS GEWINNEN:

1. Verwenden Sie die Würfelkontrolle.
2. Machen Sie Ihre Pass-Line- und Come-Wetten mit dem Minimaleinsatz.
3. Machen Sie Ihre ursprünglichen Wetten mit dem Minimaleinsatz und investieren Sie den Rest Ihrer Bankroll in Odds Bets.

Lassen Sie uns direkt mit der Wahrheit beginnen: Jede Wette beim Craps mit Ausnahme der Odds Bets hat einen Hausvorteil, und die meisten Spieler können nichts tun, um die Mathematik umzukehren.

Wie man bei Craps gewinntEine kleine Anzahl von Spielern kann in der Lage sein, die Häufigkeit von 7ern zu verringern und die Häufigkeit von Points ausreichend zu erhöhen, um die Chancen beim Craps zu ihren Gunsten zu verändern. Würfelkontrolle ist jedoch eine körperliche Fähigkeit, die stundenlanges Üben erfordert, und selbst der engagierteste Shooter wird Ihnen sagen, dass die Fähigkeit ihn manchmal bei wechselnden körperlichen Bedingungen, Müdigkeit oder einfach nur aufgrund der Tagesform im Stich lässt.

Beim Online Casino Spiel werden die Würfel von einem Zufallszahlengenerator geworfen, sodass es keine Möglichkeit gibt, die Würfelkontrolle ins Spiel zu bringen. Unabhängig davon, ob Sie online oder in einem Live Casino spielen, können Sie nicht einfach die gewünschten Zahlen würfeln. Was Sie tun können, ist, die besten Craps-Wetten auszuwählen, den Hausvorteil so gut es geht zu reduzieren, häufiger zu gewinnen und große Gewinne zu erzielen. Es gibt ein paar gute Ansätze, wobei die besten Pass-Line- und-Come-Wetten oder Dont‘-Pass- und Don’t-Come-Wette mit Odds Bets verwenden.

Der Schlüssel ist, dass Sie Ihre anfänglichen Wetteinsätze so niedrig wie möglich halten und den Rest in die Odds Bets stecken. Wenn Ihr beabsichtigter Gesamteinsatz 25€ beträgt und Sie 25€ auf die Pass-Line-Wette ohne Odds Bets setzen, beträgt Ihr durchschnittlicher Verlust 1,41% oder 35 Cent, wenn Sie das auf einen Gesamteinsatz von 25€ beziehen. Wenn Sie stattdessen 5€ auf die Pass-Line-Wette setzen und warten, bis Sie eine Odds Bet in Höhe von 20€ tätigen können, beträgt Ihr durchschnittlicher Verlust 1,41% oder 7 Cent, wenn Sie das auf einen Gesamteinsatz von 25€ beziehen. Dadurch erhalten Sie nicht nur den Großteil Ihres Geldes zu einer fairen Auszahlungsquote ausgezahlt, sondern es ermöglicht Ihnen auch eine längere Zeit im Spiel zu bleiben und häufiger zu gewinnen. 

Wenn größere Anteile Ihrer Wetten in den Odds Bets gebunden sind, verringert sich der Gesamthausvorteil bei den Pass-Line- oder Come-Kombinationen mit den Odds Bets. Schauen Sie sich diese Tabelle in Bezug auf den Hausvorteil an, wenn Odds Bets angeboten werden:

Auszahlungstabelle

Der Hausvorteil ist nicht die einzige Überlegung bei der Entscheidung, wie viel Sie auf die Odds Bets setzen sollten. Setzen Sie niemals Geld, dessen Verlust Sie sich nicht leisten können. Wenn Sie sich nur Odds Bets in Höhe desselben ursprünglichen Einsatzes leisten können, sollten Sie darauf wetten.

Wenn Sie jedoch während einer erfolgreichen Session, Ihre Wetten erhöhen möchten, erhöhen Sie die Odds Bets, während Sie Ihre Pass-Line- und Come-Wetten so niedrig wie möglich halten. Das gibt Ihnen die Chance, Ihre Gewinne zu steigern, während Sie den kleinsten Teil Ihrer Wetten dem Hausvorteil aussetzen.

Nur wenn Sie bereits den maximalen Einsatz auf die Odds Bets machen und noch mehr wetten möchten, sollten Sie in Betracht ziehen, Ihre Pass-Line- und Come-Wetten zu erhöhen. Die meisten Craps-Spieler mögen es, wenn mehrere Zahlen gleichzeitig im Spiel sind. Die Methode, um die Zahlen zu addieren, während der Hausvorteil auf einem Minimum gehalten wird, besteht darin, nach Ihrer Pass-Line-Wette eine Come-Wetten zu machen, und dann die Come-Wetten mit einer Odds Bet auszustatten, die Sie sich leisten können. Das Gleiche gilt für Don’t-Pass- und Don’t-Come-Wetten. Halten Sie Ihre ursprünglichen Wetten so niedrig wie möglich und investieren Sie den Rest in Ihre Odds Bets.

Wie bei den Pass-Line- und Come-Wetten sinkt der Hausvorteil, wenn Sie mehr von Ihrem Einsatz in die Odds Bets investieren.

Auszahlungstabelle

Beachten Sie, dass der Hausvorteil auf allen Ebenen auf der Don‘t-Seite etwas niedriger ist. Dennoch entscheiden sich die meisten Spieler dafür, mit dem Shooter zu wetten, um gemeinsam mit den anderen Spielern Spaß zu haben.

CRAPS STRATEGIEN FÜR KLEINE BANKROLLS

Craps Strategie kleine BankrollDie beste Spielstrategie kann teuer sein. Wenn Sie jeweils 5 Euro auf die Pass-Line setzen, zusätzlich zwei Come-Wetten machen und für jede dieser Wetten eine zusätzliche Odds Bet in Höhe von 15 Euro tätigen, bedeutet dies, dass Sie insgesamt 60 Euro setzen. Ein niedriger Hausvorteil heißt nicht, dass Sie vor Verlusten geschützt werden. Hier sind also meine Tipps für Spieler mit kleineren Bankrolls.

Eine Möglichkeit, das Risiko zu verringern, besteht darin, die Come-Wetten zu überspringen und einfach auf die Pass-Line mit Odds Bets zu setzen. Das hält den Hausvorteil auf einem Minimum. Der Nachteil ist, dass nur eine Zahl im Spiel ist, und die meisten Craps-Spieler finden das langweilig.

Wenn Sie möchten, dass mehr als eine Zahl im Spiel ist und Sie sich die Odds Bets nicht leisten können, gibt es nur wenige Methoden mit niedrigen Hausvorteilen.

Tätigen Sie Pass-Line- und Come-Wetten, aber ignorieren Sie die Odds Bets. Anstelle von Hausvorteilen von unter 1%, die Sie erhalten, wenn Sie diese Wetten mit Odds Bets kombinieren, haben Sie einen Hausvorteil von 1,41%. Wenn Sie auf Don’t Pass oder Don’t Come setzen, beträgt der Hausvorteil 1,36%. In jedem Fall sind die Hausvorteile niedriger als bei all den anderen Wetten, die Sie ohne Odds Bets machen.

Bei Place Bets auf die 6 und 8 liegt der Hausvorteil bei 1,52% und ist nur ein wenig höher als bei den Pass-Line- und Come-Wetten. Bei diesem Einsatz setzen Sie auf die am häufigsten gewürfelten Zahlen neben der 7.

Neben der Pass-Line-Wette sollten Sie eine Place Bet nach folgendem Prinzip tätigen: Wenn der Point eine 6 ist, tätigen Sie eine Place Bet auf die 8. Wenn der Point eine 8 ist, tätigen Sie eine Place Bet auf die 6. Wenn der Point eine andere Zahl ist, tätigen Sie eine Place Bet sowohl auf die 6 als auch auf die 8. Der Hausvorteil liegt bei 1,41% für Ihre Pass-Line-Wette und bei 1,52% für die Place Bets. Sie können sich bei dieser Kombination jedoch sicher sein, dass häufig eine 6 oder 8 gewürfelt wird.

Jede von diesen Kombinationen ermöglicht es Ihnen, Spaß mit mehreren Zahlen zu haben, während der Hausvorteil niedrig gehalten wird. Spieler mit größeren Bankrolls sollten die Hausvorteile so niedrig wie möglich halten und gleichzeitig die oben beschriebenen Wetten in ihr Arsenal aufnehmen. So stellen Sie sicher, dass Sie lange am Tisch bleiben und währenddessen Gewinne einfahren können. 

Von
John Grochowski