Lassen Sie mich Ihnen zunächst den Titel dieses Artikels erklären. Ich werde Roulette mit vielen anderen beliebten Casino Spielen vergleichen, aber nicht mit allen. Viele der neuen Spiele werden „Carnival Games“ (Karnevalsspiel) genannt und wie echte Karnevalsspiele sind sie lediglich Eintagsfliegen. Deshalb gehe ich nur auf Spiele ein, die etabliert sind.

Die eigentlichen Fragen, die gestellt werden, sind ziemlich einfach: Spielt Roulette in der gleichen Liga wie die anderen Casino Spiele? Ist Roulette besser als andere Spiele? Ist Roulette schlechter als andere Spiele? Sind Roulette-Spieler glücklicher als andere Spieler?

Obwohl ich mit vielen Spielern gesprochen habe, ist dieser Artikel bei Weitem keine wissenschaftliche Hypothese. Trotzdem denke ich, dass einige wissenswerte Dinge mitgenommen werden können.

Roulette vs. Blackjack

Roulette ist eines der, wenn nicht das älteste Casinospiel. Blackjack hat ebenfalls eine reichhaltige Geschichte, die, wie manche Autoren glauben, bis auf das alte China zurückzuführen ist. Die Historie ist eine Sache. Die Spiele zu spielen ist eine ganz andere Sache.

Blackjack

Werfen wir einen Blick auf Blackjack. Es ist ohne Frage das beliebteste Casino-Tischspiel. Die Spieler haben eine Vielzahl von Entscheidungen zu treffen und damit ist nicht nur die Höhe des Einsatzes gemeint. Da es Hände gibt, die einen weiteren Einsatz erfordern, um richtig gespielt zu werden, reicht es nicht aus zu sagen: "Ich werde so und so viel setzen."

Wenn Spieler sich entscheiden, zu verdoppeln oder Paare zu teilen oder bei geteilten Paaren zu verdoppeln, müssen sie ihre Einsätze verdoppeln oder verdreifachen. Daher muss immer ein besonderes Augenmerk auf die Bankroll-Anforderungen gelegt werden. Mit einer zu geringen Bankroll zu spielen kann in einer Katastrophe enden und eine Pechsträhne kann die Blackjack-Karriere eines Spielers ganz schnell beenden.

[Bitte beachten: Ich beziehe mich auf die grundlegende Basisstrategie. Die Spieler könnten sich entscheiden, ihre Einsätze überhaupt nicht zu verdoppeln oder in einigen Fällen nur für weniger zu verdoppeln – beides ist keine gute Idee.]

 

Roulette Rad im Auge behalten

 

Beim Blackjack erhalten Spieler einen Bonus für das Erhalten einer Hand mit einem Ass und einer Karte mit 10er Wertigkeit. Diese Hand wird als Blackjack bezeichnet und gibt dem Spieler eine Auszahlung von 3 zu 2. In einige Casinos ist es jedoch der Fall, dass Sie nur eine Auszahlung in Höhe von 6 zu 5 bekommen. Spielen Sie diese Spiele nicht!

Das Spiel erfordert von den Spielern, d.h. denen, die richtig spielen möchten, eine computerbasierte Basisstrategie zu verwenden. Normalerweise merken sich die Spieler diese Strategie, aber einige bringen ebenfalls eine Strategiekarte mit der Basisstrategie mit ins Casino. In den meisten Casinos ist dies absolut legal.

Da es viele verschiedene Arten von Blackjack gibt, basierend auf der Anzahl der Decks und den individuellen Regeln des Casinos, kann es viele verschiedene Basisstrategien geben, aber nur sehr wenige Spieler merken sich alle, da die Unterschiede zwischen ihnen nicht so groß sind.

Es gibt einen ärgerlichen Faktor beim Blackjack, auf den man manchmal am Tisch stößt. Es gibt andere Spieler, die sich selbst als „Experten“ titulieren. Diese Spieler geben ständig Ratschläge, wie man seine Hände spielt, ohne dass man nach deren Meinung gefragt hat.

Dies ist nicht immer der Fall, aber leider gibt es von dieser Sorte genug, so dass ich Sie in diesem Artikel darauf hinweisen möchte. Niemand mag diese Art von Spieler, außer die „Experten“ selbst. Das ist natürlich ein großer Minuspunkt für das Spiel.

Roulette

Nun zum Roulette. Sie müssen sich bei diesem Spiel keine langen Listen mit Strategieentscheidungen merken. Sie müssen lediglich folgende Dinge wissen:

  • Wo sollten Sie setzen?
  • Wie viele Einsätze Sie machen müssen, da es viele davon gibt
  • Ob Sie einen großen Treffer oder ein stetiges Hin und Her mit dem Casino suchen

Sie können auf Einsätze mit einer Auszahlung von 1 zu 1 bis hin zu 35 zu 1 setzen. Ja, die Bandbreite an verschiedenen Auszahlungen ist immens. Aber sobald Sie diese Entscheidungen getroffen haben, warten Sie einfach, bis sich die Kugel um das Rad dreht und schließlich in einer nummerierten Tasche landet.

Sie treffen Ihre Entscheidungen, wenn Sie setzen. Beim Blackjack ist dieser Vorgang entgegengesetzt. Dort treffen Sie Ihre Entscheidungen, nachdem Sie gesetzt haben, wenn Sie Ihre Karten erhalten und sehen, welche Karte der Dealer hat. Beim Roulette können Sie tatsächlich gleichzeitig auf Einsätze mit hohen und niedrigen Auszahlungen setzen. Die Entscheidungen liegen ganz bei Ihnen.

Ein Eins-gegen-Eins-Spiel mit einem Dealer beim Blackjack kann dazu führen, dass ein Spieler zwischen 100 und 130 Hände pro Stunde spielt. Selbst bei einem kleinen Hausvorteil von etwa einem halben Prozent summieren sich die Kosten. An einem vollen Tisch zu spielen ist ein Muss.

Auf der anderen Seite ist Roulette ein eher gemächliches Spiel, aber dafür setzt der Hausvorteil dem Spieler ordentlich zu. Beim Doppel-Null-Rad beträgt dieser 5,26 Prozent, während es beim Single-Zero-Rad 2,70 Prozent sind. Sie möchten also auch beim Roulette an einem vollen Tisch spielen, um die Anzahl der Entscheidungen so gering wie möglich zu halten.

Die Entscheidung

Dies ist alles andere als eine einfache Entscheidung. Wenn Sie ein Spiel mögen, bei dem tatsächliche Strategieentscheidungen sehr wichtig sind, dann ist Blackjack genau das Richtige für Sie. Wenn Sie ein Spiel mögen, bei dem Sie mit etwas Glück viel Geld gewinnen können, oder ein konservatives Spiel mit kleinen Auszahlungen, aber besseren Gewinnchancen bevorzugen, dann sollten Sie zu Roulette tendieren.

In diesem Fall ist es für mich ein Unentschieden.

Roulette vs. Mini-Baccarat

Mini-Baccarat ist der kleine nicht ganz so glamouröse Bruder der Hauptvariante. Das echte Baccarat, das in den High-Roller-Räumen der Top-Casinos stattfand, war ein echtes Juwel. Es war gemächlich und elegant mit mehreren Dealern und ganz eigenem Floor-Personal. Sowohl die weiblichen als auch die männlichen Dealer trugen Abendgarderobe. 

Die Hausvorteile bei den beiden besten Haupteinsätzen lagen im niedrigen 1%-Bereich. Den dritten Einsatz konnte man getrost ignorieren. Ja, der Einsatz war hoch, aber die langsame Geschwindigkeit des Spiels hielt die Verluste geringer, als man erwarten würde.

Wenn Sie wollten, konnten Sie sich beim Austeilen der Karten abwechseln. Das machte zwar keinen Unterschied in den Ergebnissen des Spiels, aber sorgte für noch mehr Spaß.

Werfen wir nun einen Blick auf Mini-Baccarat. Das Spiel gehört zu den schnellsten Casinospielen überhaupt. Bleibt der Hausvorteil gleich? Ja, der gleiche Hauvorteil wie beim echten Baccarat, aber wenn Sie 150 bis 200 Hände pro Stunde spielen, wird sich auch dieser niedrige Hausvorteil bemerkbar machen.

Außerdem können Sie die Karte nicht selbst austeilen, da Sie sonst die Geschwindigkeit wählen könnten. 

Darüber hinaus gibt es noch einen Punkt, den ich gerne ansprechen möchte. Viele abergläubische Spieler spielen dieses Spiel und stehen ihrem Aberglauben unnachgiebig gegenüber. Sogar die Nummern auf den Tischen wurden geändert, um es einigen von ihnen recht zu machen. Sie nehmen es Ihnen übel, wenn Sie gewinnen und sie verlieren. Sie glauben, dass Sie ihr Glück gestohlen haben. Das haben Sie natürlich nicht getan, aber Sie werden sie nie davon überzeugen können.

Es gibt einige Roulette-Spiele, die mit sehr hohen Einsätzen stattfinden (meist wird an einem Single-Zero-Rad gespielt), aber diese Spiele unterscheiden sich nicht wirklich von den Spielen, die Sie im Hauptbereich vorfinden.

Das Schlimmste, abgesehen von einer Pechsträhne, ist, dass ein Spieler Ihre Chips umwirft, wenn er oder sie setzt. 

Die Entscheidung

Zweifellos ist Roulette das bessere Spiel. Sie wollen ein gemächliches Spiel genießen und nicht von der ungeheuren Geschwindigkeit gehetzt werden. Wenn es das echte Baccarat noch gäbe und Sie es sich leisten könnten, wäre diese Entscheidung deutlich knapper ausgefallen.

 

Roulette vs. Craps

 

Roulette vs. Craps

Das wird ein ziemlich enges Duell werden. Craps (oder eine Form davon) wurde bereits in der Antike gespielt, als die Menschen Knochen von Tieren und ihren Mitmenschen als eine Art Würfel benutzten, um die Götter zu fragen, was passieren würde oder um nach Hilfe zu suchen.
Im Laufe der Zeit wurden die Knochen in Glücksspielen verwendet. Ich vermute, dass die Leute schon damals während den Spielen beteten, genauso wie sie es auch heute noch tun. 

Craps hat unzählige Einsätze, ebenso wie Roulette, aber diese Einsätze haben Hausvorteile, die von 1,36 Prozent oder 1,41 Prozent bis hin zu über 20 Prozent reichen! (Ich beziehe in diese Aussage auch Bonuswetten ein, die deutlich höhere Hausvorteile haben können.)

Craps hat vielleicht die enthusiastischsten Fans im Vergleich zu allen anderen Casinospielen. Sie können die Spieler während des gesamten Spiels jubeln und stöhnen hören. Das Layout hat ein kegelförmiges Format und viele Spieler, die Craps zum ersten Mal spielen möchten, können davon erst mal überwältigt sein.

Einige der Einsätze sind die besten, die Sie im Casino abschließen können. Auf der anderen Seite sind einige Einsätze die schlechtesten, die Sie im Casino tätigen können. Es gibt Einsätze, die sehr große Summen auszahlen, aber diese haben dementsprechend hohe Hausvorteile. Darüber hinaus haben Sie Einsätze, die das Spiel zu einem sehr engen Wettbewerb machen können.

Das Spiel kann auf den ersten Blick sehr schnell erscheinen, aber das ist nur eine Fata Morgana, da einige Einsätze nicht mit jeder Entscheidung aufgelöst werden. Je mehr Einsätze die Spieler jedoch machen, desto stärker kommt der Hausvorteil zum Tragen. Eine konservative Herangehensweise macht es zu einem großartigen Spiel. Ein actionreicher Ansatz macht es hingegen zu einem sehr, sehr gefährlichen Spiel. 

Ein wunderbarer Aspekt beim Craps ist die Tatsache, dass ein Spieler die Möglichkeit hat, die Würfel selbst zu werfen. Der Spieler nimmt die Würfel und lässt sie fliegen, um die nächste Entscheidung zu bestimmen. Das ist ein reizvoller Aspekt des Spiels.

Mit der richtigen Strategie ist Craps ein großartiges Spiel. Wenn Sie diese jedoch nicht haben, bewegen Sie sich bei Craps auf ganz dünnem Eis. 

Craps hat jedoch ein seltsames Element. Es ist wirklich die einzige Domäne in der Welt der Casino-Tischspiele, die zu etwa 95 Prozent von Männern dominiert wird. In all der Zeit, in der Craps in den Casinos gespielt wird, dominieren meist die Männer am Tisch.

Es ist selten, eine Frau am Tisch zu finden, außer Sie ist in Begleitung eines Mannes oder schaut einfach nur zu. Es ist richtig, dass heutzutage immer mehr Frauen in Casinos anzutreffen sind, aber Craps bleibt anscheinend auch weiterhin eine Männerdomäne. 

Die Entscheidung

Wenn Sie gerne actionreiche Spiele genießen, dann halten Sie sich lieber von Craps fern. Wenn Sie ein konservativer Spieler sind, kann Craps ein großartiges Spiel für Sie sein. Angesichts der Natur des Spiels hat Roulette gegen Craps einige Schattenseiten, die andere Spiele nicht haben.

Wenn Sie weiblich sind? Dann gewinnt Roulette.

Wenn Sie männlich sind? Dann gewinnt Craps, wenn Sie der Typ Mann sind, der die raue und turbulente Atmosphäre genießt, die Sie bei einem Craps normalerweise vorfinden. Es ist ein bisschen wie Tischfußball. Vielleicht hält das die Frauen davon ab Craps zu spielen?

Roulette vs. Pai Gow Poker

Ich bin ein echter Fan von Pai Gow Poker. Ich liebe besonders die Face-Up-Version von Pai Gow Poker. Ein Spieler kann Entscheidungen treffen, die einen direkten Einfluss darauf haben, wie hoch der Hausvorteil sein wird. Bei der Face-Up-Version von Pai Gow Poker kennt der Spieler die Hand des Dealers und das ändert die Strategie für das Spielen der eigenen Hand.

Das Spiel hat ein weiteres positives Element. Es hat ein sehr gemächliches Tempo. Niemand drängt Sie, schnell zu spielen. Sie können sich Zeit für Ihre Entscheidungen nehmen und die Dealer helfen Ihnen gerne, wenn Sie nicht genau wissen, was Sie mit Ihrer Hand anfangen sollen. Es gibt viele Unentschieden, was bedeutet, dass Ihre Bankroll nicht ganz so stark in Mitleidenschaft gezogen wird, wenn die Dinge nicht nach Ihren Wünschen laufen.

Glücklicherweise habe ich noch nie die Art von "Experten“ gefunden, die Sie mit seiner oder ihrer Version des Spiels belästigt sowie das bei Blackjack der Fall ist. Pai Gow Pokerspieler scheinen zurückhaltender und viel nobler als diese nervigen „Blackjack-Experten“ zu sein.

Leider bietet nicht jedes Casino das Spiel an. Die Größeren tun es, aber die Kleinen wahrscheinlich nicht. Selbst in Casinos, in denen das Spiel existiert, werden Sie möglicherweise nicht mehr als ein paar Tische finden. Einige Casinos platzieren das Spiel in ihren asiatischen Räumen, da es dort ein beliebtes Spiel namens Pai Gow gibt. Pai Gow wird jedoch mit Dominosteinen gespielt.

Die Entscheidung

Ich muss Ihnen sagen, dass dies meine schwerste Entscheidung war. Ich liebe Pai Gow Poker und suche es in jedem Casino, in dem ich spiele und meistens werde ich auch fündig.

Ich denke, viele Spieler finden das Spiel vielleicht etwas zu gemächlich, vor allem wenn Sie es eher actionreich mögen. Aufgrund dieser Tatsache würde ich auch hier auf ein Unentschieden entscheiden. 

Viel Glück und Erfolg!

Über den Autor
Von

Frank Scoblete wuchs in Bay Ridge, Brooklyn, auf. Er verbrachte die 60er mit Bildung; die 70er mit Editieren, Schreiben und Veröffentlichen; die 80er im Theater und die 90er und 2000er mit Casino-Glücksspiel.

Related Content
Roulette für Anfänger - Ultimativer Leitfaden für Anfänger

Roulette für Anfänger - Ultimativer Leitfaden für Anfänger

Menschliches Gehirn vs. Computer

Menschliches Gehirn vs. Computer

Roulette Profi: Das Leben im Casino

Roulette Profi: Das Leben im Casino

High Roller und High Stakes Spieler

High Roller und High Stakes Spieler

Können Roulette-Computer die Zahlen vorhersagen?

Können Roulette-Computer die Zahlen vorhersagen?

Das 12 Zahlen System beim Online Roulette

Das 12 Zahlen System beim Online Roulette

Was sind Straßenwetten beim Roulette?

Was sind Straßenwetten beim Roulette?

Touch & Go Roulette System

Touch & Go Roulette System

Roulette Dolly Marker Strategie

Roulette Dolly Marker Strategie

Die glücklichen Roulette Rebellen

Die glücklichen Roulette Rebellen