Nicholas Colon

Nicholas Colon

Nicholas Colon ist seit 17 Jahren in der Casinobranche aktiv. Er ist ein ehemaliger Spielertrainer des berühmt berüchtigten MIT Blackjack Teams und ist regelmäßig beim Blackjack-Ball anzutreffen, einer Zusammenkunft der besten professionellen Glücksspieler der Welt.

Er ist Geschäftsführer der Alea Consulting Group, einem führenden Beratungsunternehmen der Spielbranche mit Fokus auf Spielökonomie, und verfasst häufig Beiträge für erstklassige Wirtschaftspublikationen wie Forbes und das Entrepreneur Magazin sowie für über 15 Publikationen der Spielbranche. Er ist außerdem Gründer von Casino Exploits, einer spielerzentrierten Casino-Gamingseite.

Nicholas hielt Vorlesungen an bedeutenden Universitäten in den Vereinigten Staaten, wie etwa an der Clemson University, der Michigan State University und der Duke University. Seine gewaltige Expertise im kaufmännischen Bereich und als Spieler wird durch einen Hochschulabschluss in Medizin, Betriebswirtschaftslehre und angewandter Physik ergänzt.
 

Die 666 Roulette Strategie im Vergleich mit anderen Roulette Systemen

  • Ein aktueller Trend im Internet ist die 666-Strategie beim Roulette.
  • In der Vergangenheit habe ich geschrieben, wie gut die Roulette 666-Strategie sein kann, aber auch erklärt, warum dieses System manchmal nicht funktioniert.
  • In diesem Artikel werde ich kurz die 666-Strategie sowie die beiden anderen populären Roulette Systeme erläutern - die Martingal Strategie und das D'Alembert Syste
Von
Nicholas Colon
June 3, 2020

Ruin des Spielers: Die Gambler's Ruin Theorie

Die Gambler‘s Ruin Theorie (Ruin des Spielers) gehört zu einem der grundlegendsten Konzepte, um sich bei Casino Spielen einen Vorteil zu verschaffen. In seiner einfachsten Form befasst sich die Gambler's Ruin-Theorie damit, wie viel Geld ein Spieler benötigt, welchen Vorteil er benötigt und auf welchem Level der Spieler spielen sollte. Es ist für jeden ernsthaften Vorteilsspieler eine Notwendigkeit, die Gewinnrate zu maximieren und gleichzeitig das Risiko zu minimieren.

Von
Nicholas Colon
March 12, 2020

Chaos Theorie im Glücksspiel: eine Blackjack & Roulette Strategie?

Das Gesetz der unabhängigen Versuche ist ein grundlegendes Prinzip. Jedes Spiel im Casino vermittelt den Eindruck, dass es von Natur aus völlig zufällig ist. Dies bedeutet, dass es keine Vorhersagbarkeit des Ergebnisses eines kommenden Ereignisses gibt. Worauf sich die Casinos verlassen, ist der allgemeine Hausvorteil, dass ihre Spiele haben und das Casino begünstigen. Diese Abhängigkeit setzt eine statische Wette des Spielers voraus, und alle Variablen bleiben konstant.

Von
Nicholas Colon
March 14, 2019